Tiny Wings

Die besten Apps für iPhone und iPod touch

Bei Tiny Wings spielst du einen kleinen grünen Vogel der schon immer vom Fliegen geträumt hat. Doch sein seine Flügel  sind zum Fliegen viel zu klein und winzig. Aber zum Glück hält die Welt in der du spielst Hügel und Berge bereit, die du als Sprungschanze nutzen kannst.

Du musst einfach nur den Berg runter rutschen, deine kleinen Flügel ausklappen und den Berg als Sprungschanze nutzen. Dann kannst du für einen kleinen Moment das Fliegen genießen. Aber Achtung irgendwan holt dich die Schwerkraft zurück auf den Boden der Tatsachen und du musst dir einen neuen Hügel suchen. Zum Glück besteht deine Spielewelt nur aus Hügel, Bergen und tiefen Schluchten die perfekt dafür geeignet sind viel Schwung aufzunehmen. Diesen kannst du dann für den perfekten Flug nutzen. Dabei entdeckst du  viele neue Inseln und kannst deine Aufgaben erfüllen um ein Level aufzusteigen. Dabei musst du aber immer die Sonne beobachten, denn wenn es dunkel wird, hat dich die Nacht eingeholt und das Spiel ist vorbei.

Tiny Wings steuerst du ganz einfach mit nur einen Finger, denn sobald du das Touch-Display berührst klappen die Flügel ein und nimmst den Schwung auf. Sobald du dann los lässt, flattern die winzigen Flügel wild hin und her und du nutzt  den ganzen gesammelten Schwung für deinen Sprung.

Features:

  • kinderleichte Steuerung
  • Game Center und OpenFeint kompatibel
  • Levelmodus mit ganz vielen lustigen und kniffeligen Aufgaben
  • Die Welt verändert sich jeden Tag bei Tiny Wings

 

Fazit:

Tiny Wings sorgt für richtigen spielspaß, egal ob alleine oder mit Freunden. Denn wenn du einmal angefangen hast kannst du nicht mehr aufhören weiter und schneller zu Fliegen um den Highscore zu knacken. Auch wenn das Spiel einfach gehalten ist, wird es nie langweilig, denn die Aufgaben und der ständige Blick auf den Highscore machen das Spiel abwechslungreich und nie langweilig werden.

 

 

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Tiny Wings, 0 / 5 (0 votes)

Lösungsvorschlag