Instagram: 9 Millionen deutsche Nutzer

Marne Levine, COO bei der Foto-Community Instagram, hat heute auf dem DLD in München erstmals Zahlen zum Erfolg von Instagram in Deutschland bekannt gegeben. Den 2010 gegründeten, kostenlosen Online-Dienst nutzen etwa 9 Millionen Deutsche.

Eine Zahl, die angesichts des weltweiten Booms der Community geradezu verschwindend erscheint: 200 Millionen Menschen teilen täglich Fotos und Momente; 400 Millionen haben sich bislang registriert.

Das Unternehmen ist damit nach WhatsApp die zweitstärkste Facebook-Tochter und die größte Foto-Community der Welt. Insgesamt wurden nun schon mehr als 40 Milliarden Bilder hochgeladen und mehr als 3,5 Milliarden Likes verteilt. Täglich kommen 80 Millionen Fotos hinzu.

Deutschland von Anfang an dabei

Einige der ersten Instagrammer überhaupt stammen aus Deutschland, wie Instagram nun mitteilt:

Seit dem Start der Plattform sind Instagrammer aus Deutschland ein wichtiger und kreativer Teil der Instagram-Community. @thomas_k gehört zu den deutschen Instagram-Pionieren: „Instagram hat vieles für mich verändert – neue Menschen, Möglichkeiten und Erlebnisse in mein Leben gebracht. Es ist ein soziales Netzwerk im wahrsten Sinne des Wortes, da die Instagram-Community Leute weit über die Grenzen der App hinaus zusammenbringt. Danke dafür und herzlichen Glückwunsch zur 9-Millionen-Marke!“

[Bild: Shutterstock / 10 Face]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail
Robert Tusch

15 Kommentare zu dem Artikel "Instagram: 9 Millionen deutsche Nutzer"

  1. Robin 18. Januar 2016 um 17:58 · Antworten
    Ich glaube die Zahl mit den 3,5 Milliarden Likes kann nicht stimmen wenn allein Justin Bieber letztes Jahr 1,1 Milliarden Likes bekommen hat
    iLike 6
    • Segafrefo 18. Januar 2016 um 18:21 · Antworten
      Who the f**k is Justin Bieber?
      iLike 5
    • Max 18. Januar 2016 um 18:22 · Antworten
      Wahrscheinlich 3,5 Billionen Likes.
      iLike 3
  2. Ente68 18. Januar 2016 um 18:07 · Antworten
    Jawohl.. Instagram.. Must have
    iLike 9
    • Tarzi 18. Januar 2016 um 18:58 · Antworten
      Noch nie gebraucht, noch nie vermisst.
      iLike 10
      • Wurst 18. Januar 2016 um 22:15 ·
        So wie du 😃
        iLike 0
  3. Marco 18. Januar 2016 um 18:27 · Antworten
    Mir fällt hier eher der hässliche Displayschutz auf. Wer verschandelt sein Display denn freiwillig mit so etwas?
    iLike 7
  4. Alex-V 18. Januar 2016 um 18:40 · Antworten
    Ich weiß halt immer noch nicht..warum ich da ein Bild posten soll wenn ich es auf Facebook poste reicht das doch auch..und fast alle Nutzer die ich auf Instagram habe haben einen Facebook Account und sehen das dort doch auch ..bitte erklärt es mir..?!?
    iLike 2
    • Marco 18. Januar 2016 um 20:08 · Antworten
      Schon mal daran gedacht, dass es Leute gibt, die kein Facebook nutzen.
      iLike 4
      • Alex-V 18. Januar 2016 um 20:37 ·
        Ja, schon..aber ist doch die gleiche Firma..also wegen Datenschutz kann das nicht sein ..😇
        iLike 5
      • Marco 19. Januar 2016 um 15:37 ·
        Gut, aber ob ich bei Facebook mein halbes Leben preisgebe, oder bei Instagram nur ein paar Fotos einstelle, dann sehe ich da schon einen Unterschied. Alleine beim Anmelden verlangt Instagram nur einen Bruchteil an persönlichen Daten, als es bei Facebook der Fall ist.
        iLike 0
  5. Nightwish 18. Januar 2016 um 19:17 · Antworten
    Die haben das Icon immer noch nicht angepasst …
    iLike 1
  6. Ente68 18. Januar 2016 um 21:15 · Antworten
    Übrigens nicht jeder nutzt Facebook
    iLike 2
  7. 18. Januar 2016 um 21:38 · Antworten
    Genau wie Facebook- nur für pubertierende Kinder, die Anerkennug brauchen. Ich war selbst mal einer davon, deshalb weiß ich, wie sinnlos es ist
    iLike 4
    • Alex-V 18. Januar 2016 um 22:09 · Antworten
      Naja..nicht immer..meine Frau hab ich über My Space kennengelernt..und diese Wiederum schreibt mit ihrer Schwester über fb die in den USA lebt.. Hast aber nicht ganz unrecht
      iLike 0