[Update] WhatsApp für iOS 7: Apple lehnt Update ab!

Das kann doch nicht wahr sein. Während die Ungeduld der WhatsApp-Nutzer steigt, verschiebt sich das lang ersehnte Update noch einmal um eine oder zwei Wochen.

Laut unseren Informationen hat Apple das iOS 7 Update für WhatsApp abgelehnt. Eigentlich sollte die Aktualisierung in dieser Woche aufschlagen und endlich ein angepasstes Design mitbringen, doch daraus wurde wohl nichts. Warum die zuständige Abteilung des App Stores die neue Version von der Hand gewiesen hat, ist zur Zeit noch unklar.

Wir werden euch auf dem Laufenden halten. Hier findet ihr zur Überbrückung der Wartezeit einige Bilder.

[Update 18:22 Uhr] Die Beta-Tester haben inzwischen ihre Tweets gelöscht. Die Gründe dafür sind schleierhaft.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

106 Kommentare zu dem Artikel "[Update] WhatsApp für iOS 7: Apple lehnt Update ab!"

  1. Mattes 24. November 2013 um 15:19 · Antworten
    WAAAAASS???
    iLike 1
    • Franz 24. November 2013 um 15:26 · Antworten
      Hoffentlich kommt es nächste woche
      iLike 1
    • Franz 24. November 2013 um 15:27 · Antworten
      Ich denke mal es wurde Freitag abgewiesen, dann wieder eingereicht. Da kann es morgen oder übermorgen kommen wenn Apple schnell ist
      iLike 0
      • Nicolas 24. November 2013 um 16:10 ·
        jaja ;D genau wie es angeblich diese Woche kommen soll. Ich sagte doch, die Leitung der „Firma“ Whatsapp ist einfach schlecht
        iLike 0
      • Mikett 24. November 2013 um 16:29 ·
        Was du so alles weist, man man
        iLike 0
    • Hannah 24. November 2013 um 18:04 · Antworten
      Aber echt! Wollen die uns verarschen? Ich kann WhatsApp langsam echt nicht mehr ab mit dem alten iOS 6 Desing…
      iLike 0
    • wdwdwd 24. November 2013 um 22:09 · Antworten
      Apple will sein iMessage pushen und verzögert deswegen den neustart von whatsapp. Mal ehrlich whatsapp braucht man nur um mit der androidgemeinde kommunizieren zu können.
      iLike 0
      • Hannah 25. November 2013 um 20:18 ·
        Ich wär ja auch glücklicher wenn meine Freunde iPhones hätten…
        iLike 0
  2. Dodoooh 24. November 2013 um 15:20 · Antworten
    Die wollten wohl noch mehr datwn kraulen von uns ^^ Zum glück erscheint bald Heml.is
    iLike 0
    • apple 24. November 2013 um 15:32 · Antworten
      kommt das eigtl auch für Android raus?
      iLike 0
      • apple 24. November 2013 um 15:33 ·
        unnötige frage… war eben auf der Seite :D @ apfelpage: macht mal bitte, dass man seine eigene Kommentare löschen/editieren kann, danke :)
        iLike 0
      • Sushi 24. November 2013 um 16:02 ·
        Wir haben eine andere Version. Während ihr auf das iOS 7 Design wartet, warten wir auf die ART Anpassung (Also nur wir mit der neuesten Android Version. Leute mit einem Samsung etc Smartphone bekommen das Update erst in einigen Monaten) Im Prinzio haben beide Seiten mühe mit Whatsapp.
        iLike 0
      • Sushi 24. November 2013 um 16:15 ·
        Und dein Anliegen an Apfelpage, Stichwort: Disqus. Erstaunlich ist, dass dies ausschliesslich „nicht“-Apple-Seiten nutzen bzw ich noch nie eine Apfelseite gesehen habe die auf dieses einfache Prinzip setzt.
        iLike 0
    • Tobias 24. November 2013 um 15:52 · Antworten
      Wenn Du es sicher magst, kann ich Dir Threema empfehlen.
      iLike 0
  3. Nils Wein 24. November 2013 um 15:20 · Antworten
    Unglaublich…
    iLike 0
  4. Emin 24. November 2013 um 15:22 · Antworten
    Ich wünsche WhatsApp den untergang.
    iLike 0
    • turbo 24. November 2013 um 15:29 · Antworten
      warum?
      iLike 0
  5. apple 24. November 2013 um 15:23 · Antworten
    HAHAHAHAHA!! Gute Aktion von Apple
    iLike 0
    • apple 24. November 2013 um 15:27 · Antworten
      wieso wird mein Kommentar nicht mal zum Viertel angezeigt?!? …dann nochmal: HAHAHAHAHA!! Gute Aktion von Apple (y) sollen die (ungeduldigen) WhatsApp Nutzer mal weiter warten auf die Designanpassung… mein Gott, es ist nur ein anderes Design… WhatsApp funktioniert doch soweit oder etwa nicht?!? Ich habe keine Probleme damit, ebenso keine in meinem Umfeld… keine von denen beschwert sich auch darüber, dass WhatsApp noch nicht das „flat“-Design hat…
      iLike 0
      • Sushi 24. November 2013 um 16:05 ·
        Auch meine gestrigen Kommentare wurden zu 70% zensiert und die Kommentare in denen ich eben diese Zensur ansprach, wurden ganz entfernt. Bist kein Einzelfall.
        iLike 0
      • apple 24. November 2013 um 16:22 ·
        @ Sushi: nee, bei mir kam ne Meldung, ich habe zu schnell getippt. mach mal langsam. oder so…und als ich dann sah, wurden nur die ersten zwei Zeilen geschrieben… apfelpage macht ja kenntlich, dass sie was ändern mit [entfernt]* *in diesem Fall von mir ;)
        iLike 0
      • Äppler 24. November 2013 um 16:22 ·
        @Ano Ist mir auch sofort aufgefallen als ich das gelesen hab! Ich hab mal’ne Mail an die Jungs zweck’s Aufklährung geschrieben, mal sehen was dabei rauskommt. Gruß
        iLike 0
      • Robert
        Robert 24. November 2013 um 21:02 ·
        Von dem obigen Kommentar haben wir nichts entfernt… Sowas würden wir markieren. Wahrscheinlich hattest du zu früh gesendet ;)
        iLike 0
      • Sushi 24. November 2013 um 16:28 ·
        Sehr grosszügig von dir Äppler :) Danke.
        iLike 0
    • apple 24. November 2013 um 15:29 · Antworten
      naja, solange es sowieso bekannt ist, dass WhatsApp die Nachrichten unverschlüsselt in der Cloud speichert, nutze ich es weiterhin auf meinem Android-Device wo es nur auf meinem Handy gespeichert wird… ja ich weiß, die NSA kommt so oder so dran, aber lieber mit ‚etwas‘ Arbeit als gar keiner…
      iLike 0
  6. Neeco 24. November 2013 um 15:23 · Antworten
    Die werden schon ihre Gründe haben
    iLike 0
  7. Gianluca 24. November 2013 um 15:23 · Antworten
    Oh ich bekomm die Kriese!
    iLike 0
  8. Scunkaneli 24. November 2013 um 15:24 · Antworten
    Ne oder?!?!?!
    iLike 0
  9. Äppler 24. November 2013 um 15:25 · Antworten
    Hahahahaha!! Well done Apple,weg mit der Virenschleuder!
    iLike 0
    • ErfurterHannes 24. November 2013 um 16:21 · Antworten
      Ich denke es gibt keine Viren bei iOS ?
      iLike 0
      • Äppler 24. November 2013 um 16:29 ·
        Ach gugge JenaerJohanna, hab gelesen du fängst wieder mit deinem Anzeigen Quatsch an.HaHa
        iLike 0
      • Sushi 24. November 2013 um 16:53 ·
        Naja Sicherheitslücken gab es bis iOS 6 viele (Google: Sourcefire iOS) Bei iOS 7 gibts keine angaben. Viren im Apple App store gibt es dafür keine aber diverse User haben es geschafft auch dort Viren einzuschleusen. Somit: Jep, es gibt Viren für iOS. Aber weniger als bei Android (von denen aber 95% in alternativen App Stores vorkommen. Besonders in Russland und China)
        iLike 0
      • Name 24. November 2013 um 17:00 ·
        Viren an sich wie man sie vom PC kennt, gibt es nicht. Aber iOS hat auch wie jedes OS Sicherheitslücken. Diese werden oft dann für den JailBreak ausgenutzt und nach einiger Zeit durch Updates meistens geschlossen.
        iLike 1
      • Sushi 25. November 2013 um 02:29 ·
        Deine erste Aussage ist leider falsch, Name, absolut falsch…
        iLike 0
  10. CheckDaniels 24. November 2013 um 15:27 · Antworten
    Scumbag Apple
    iLike 0
  11. Sergio 24. November 2013 um 15:28 · Antworten
    Jesus
    iLike 0
  12. Kentaurus 24. November 2013 um 15:29 · Antworten
    Wahrscheinlich haben sie wohl wieder schlampig programmiert und irgendwelche dicken sicherheitslücken drin. Whatsapp halt!
    iLike 0
  13. Franz 24. November 2013 um 15:29 · Antworten
    iPad?
    iLike 0
    • Äppler 24. November 2013 um 17:43 · Antworten
      Beim iPad hat man mehr davon ;)
      iLike 0
  14. Klemens 24. November 2013 um 15:29 · Antworten
    WhatsApp kann meinet wegen für immer verschwinden! Ist ja eine Frechheit wie lange die sich schon Zeit lassen. Es gibt viele andere Apps, die ihre Kunden nicht so veräppeln wie die Entwickler von WhatsApp. Ich würde sie sofort löschen, aber alle benutzen WhatsApp.
    iLike 0
    • Shoat 24. November 2013 um 15:50 · Antworten
      Da bin ich voll deiner Meinung! Ich nutze es auch nur weil es einfach jeder hat!!! Aber heml.is wird denke ich ein guter Ersatz!!!
      iLike 0
      • Tobias 24. November 2013 um 15:53 ·
        Was soll heml können, was Threema nicht jetzt schon kann? Außer dass es keiner hat…..
        iLike 0
      • apple 24. November 2013 um 15:57 ·
        hemlis wird kostenlos sein, Threema kostet was ;)
        iLike 0
      • Klemens 24. November 2013 um 16:05 ·
        heml.is macht für mich auch einen guten ersten Eindruck. Ich würde es gerne eine Chance geben.
        iLike 0
      • Klemens 24. November 2013 um 16:08 ·
        kleine Korrektur :) heml.is macht AUF mich einen guten ersten Eindruck. Ich würde der App gerne eine Chance gben
        iLike 0
      • Tobias 25. November 2013 um 10:45 ·
        Threema kostet einmalig……und heml ist zwar kostenlos, einige Funktionen sollen aber nur per in-App Kauf verfügbar sein. Solange keiner versteht, dass Sicherheit eben Geld kostet, solange gibt es keine sichere Messenger App. Von irgendwas müssen die sicheren Server auch finanziert werden…..Abgesehen davon „vertraue“ ich den Schweizern noch eher als den Schweden. ;-)
        iLike 0
      • Klemens 25. November 2013 um 21:47 ·
        Threema macht auch einen guten Eindruck. heml.is war nur ein Beispiel ;)
        iLike 0
    • M.B. 24. November 2013 um 17:20 · Antworten
      Ihr habt Probleme…Whatsapp in seiner Funktion ist doch nicht beeinträchtigt. Nur wegen einem neuen Design so ein Fass aufzumachen. Wenn Apple mal nicht so pingelig wäre was das (miese) Design angeht, müsstet ihr jetzt auch nicht wie kleine Mädchen ningeln ! Gibt wichtigere Dinge über die man sich aufregen kann und sollte.
      iLike 0
      • Klemens 24. November 2013 um 17:34 ·
        @M.B. Die Tastatur hängt seit dem iOS7-Update irgendwo, aber nicht dort wie sie sein sollte. Das hätten sie ja zeitnah fixen können und das Design-Update nachreichen. PS: „Ironie an“ tut mir leid, dass ich eine Meinung habe. Man sollte das in Deutschland verbieten! „Ironie aus“
        iLike 0
      • M.B. 24. November 2013 um 17:43 ·
        Gut, das ist dann natürlich bitter. Aber auch wieder unverständlich wie Apple hier reagiert. Wenn das Update das Problem behoben hätte, könnte Apple auch mal ein Auge zudrücken und dem neuen Design eine niedrigere Priorität zuordnen. Hauptsache die App läuft wieder vernünftig. Schliesslich nutzen ein paar Millionen Leute diese App und wenn diese nicht läuft spricht das nicht gerade für Apple und die Qualität (auch wenn die App nicht von Apple ist).
        iLike 0
      • Liam 24. November 2013 um 18:20 ·
        Woher wollt ihr wissen, dass die Gründe für die Zurückweisung design-technisch sind? Ich denke es ändert sich nicht nur das Design bei dem Update ;)
        iLike 0
      • KingKong 24. November 2013 um 18:52 ·
        MB wenn es um die Sicherheit und Funktionalität geht drückt Apple kein Auge zu! Nicht wie Google die jeden unsicheren Beta-Misst in den Playstore lassen. Apple hat seine Gründe und das ist auch gut so! Gruß
        iLike 0
      • M.B. 24. November 2013 um 19:25 ·
        Ja gut, Sicherheit geht natürlich vor. Was ist denn an der jetzigen Version so „kaputt“ weshalb sich so viele hier dermaßen aufregen ? Wenn es wirklich nur das fehlende iOS-7-Design ist und die normale Funktionalität gegeben ist, dann ist die Aufregung wirklich unangebracht. Sollte es anders aussehen (App im jetzigen Zustand komplett unbrauchbar), dann sollte da natürlich auch schleunigst was passieren. Sonst rennen WhatsApp nur die Kunden weg.
        iLike 0
      • KingKong 24. November 2013 um 20:09 ·
        @MB: Ich persönlich bin mit der jetzigen Version völlig zufrieden und kann ebenso wie du die ganze Euphorie um das Update nicht voll und ganz nachvollziehen. Ein iOS-7-Design wäre sicher eine feine Sache, aber übermäßig dringend ist es nicht. Ich persönlich glaube, dass die unsichere Verschlüsselung von Whatsapp der Grund für die Ablehnung war, denn die ist ja mal ehrlich ein schlechter Witz von Whatsapp. Gruß
        iLike 0
    • Franke 26. November 2013 um 15:17 · Antworten
      Also ganz ehrlich, wers ich hier drüber aufregt das noch kein neues Designupdate da ist , sollte mal lieber was anständiges mit seinem Leben anfangen. Wer wird denn hier veräppelt ??( alleine der Begriff lässt mich darauf schließen das Sie jenseits der 30 sind) Sich so künstlich über etwas vollkommen irrelevantes aufzuregen ist irgendwie echt traurig. Naja anscheinend sind einige Leute nicht sehr helle
      iLike 0
  15. Shoat 24. November 2013 um 15:32 · Antworten
    Ey watsapp is echt die behindertste App die es gibt! Eig sollten echt alle auf heml.is umsteigen!!! Man solltet whatsapp einfach löschen und keiner benutzen
    iLike 0
    • Biedermeier 25. November 2013 um 16:27 · Antworten
      Eine App mit einem Gendefekt? Ich glaube du vertauschst da etwas. Außerdem gibt es dieses Heml.is (Schwedisch für Sicher XD) noch gar nicht, wie soll man da Umsteigen?
      iLike 0
  16. Neo70 24. November 2013 um 15:34 · Antworten
    Wenn Whatsapp für die nötigen Änderungen so lange benötigen wie für die lächerliche Designanpassung, werden wir wohl noch seeeehr lange warten müssen. Grundsätzlich ist es mir auch egal wann es kommt, zumal ja alles wunderbar funktioniert.
    iLike 0
    • Äppelchen 24. November 2013 um 19:39 · Antworten
      Hast Recht!!!!
      iLike 0
  17. PHVME 24. November 2013 um 15:43 · Antworten
    OMG
    iLike 0
  18. Ricken 24. November 2013 um 16:01 · Antworten
    mal wieder typisch Whatsapp
    iLike 0
  19. Lacru 24. November 2013 um 16:06 · Antworten
    Es gibt auch noch WeChat und Line!!!
    iLike 0
    • Wurst 24. November 2013 um 16:17 · Antworten
      Das benutzt sogar messi, das muss gut sein! :D
      iLike 0
      • Lavdim 24. November 2013 um 16:48 ·
        Das ist der größte schei*
        iLike 0
    • Aschex 24. November 2013 um 16:34 · Antworten
      Line ist super, ich finde es sogar besser als whats App leider haben es zu wenige und deshalb muss ich noch whatsapp nutzen… Wieso Apfelpage nicht darüber berichtet ist mir ein Rätsel, es wurde in Galileo gezeigt das es eine super App ist, war lange auf Platz 1, macht zurzeit Werbung im Tv und in anderen Ländern IST es die meistbenutzte App( welche es waren weiß ich nicht mehr)!!!
      iLike 0
      • Biedermeier 25. November 2013 um 16:17 ·
        Die Tests bei Galileo sind die besten, genausten und professionellsten der Galaxie. Danke an Daniel Aminati für seine Unterstützung in allen Bereichen meines Lebens. :D
        iLike 0
  20. Florian 24. November 2013 um 16:21 · Antworten
    Meine Vermutung ist : Die haben es noch immer nicht gebacken bekommen das die nicht so schlecht da stehen haben sie einfach diese Nachricht verbreitet , sodass sie nicht so schlecht da stehen ….! Langsam wird es echt arm !!!!
    iLike 0
  21. TalonONE 24. November 2013 um 16:26 · Antworten
    Kein Kommentar!
    iLike 0
  22. Loko 24. November 2013 um 16:37 · Antworten
    Ich krieg Kackreiz von Whatsapp
    iLike 0
    • M.B. 24. November 2013 um 17:44 · Antworten
      Das gleiche könnte man von deinem Kommentar-Niveau behaupten….
      iLike 0
      • Loko 24. November 2013 um 18:41 ·
        Dann ließ es nicht
        iLike 0
      • M.B. 24. November 2013 um 19:26 ·
        Besser wäre, du schreibst es nicht. Und da ich nun einmal die Kommentare hier lese, stolpert man zwangsläufig über solche sinnentleerten und niveaulosen Kommentare…
        iLike 0
      • Äppelchen 24. November 2013 um 19:37 ·
        [entfernt]
        iLike 0
    • Äppelchen 24. November 2013 um 19:37 · Antworten
      [entfernt]
      iLike 0
  23. Georg 24. November 2013 um 16:44 · Antworten
    Neeeeeeeein….!!
    iLike 0
  24. Iv 24. November 2013 um 17:29 · Antworten
    Oje oje das kann doch nicht sein 4 Monate zeit und keine Anpassung hin bekommen oweija Arm ist das peinlich
    iLike 0
  25. Chris 24. November 2013 um 17:39 · Antworten
    Ja… Vielleicht klappt’s ja nächstes Jahr um diese Zeit. Aber bis dahin habe ich einen eigenen Messenger programmiert, und dann können mich die Typen von whatsapp hintenrum!
    iLike 0
  26. R2D2 24. November 2013 um 18:21 · Antworten
    Watt fürn Kindergarten hier. Ein Wirbel um Nichts!!!!! Bei mir funktioniert alles bestens!!!!! Das Design ist sowas von egal. Und verschlüsselt, oder nicht. Völlig wurscht!!!! :))))
    iLike 0
  27. Nicolas 24. November 2013 um 18:23 · Antworten
    Ich freue mich schon wenns in 3 Monaten drausen ist und bald an Ios8 angepasst werden muss :D:D:D
    iLike 0
  28. Noname 24. November 2013 um 18:28 · Antworten
    Ich sage nur: „Threema!“ Die 1,79€ kann doch jeder aufbringen. Sieht schick aus, Server stehen in der Schweiz (also auch sicher gegen EU) und ist verschlüsselt. Leute, wechselt zu Threema.
    iLike 0
    • Äppelchen 24. November 2013 um 19:36 · Antworten
      Yepp – Threema ist viel besser und sicherer als WhatsApp!
      iLike 0
  29. Loko 24. November 2013 um 19:08 · Antworten
    Wenn Apple tatsächlich nächstes Jahr ein größeres Display bringen sollte dann haben wir den gleichen Spaß mit Whatsapp wieder. Dann dauerte es ein halbes Jahr bis sie die App ans neue Display anpassen wie damals mein Iphone 5.
    iLike 0
    • M.B. 24. November 2013 um 19:31 · Antworten
      Das Stichwort heißt hier „Skalierung“…ein Begriff den Apple nun mal leider nicht kennt… zum Bedauern der Kunden. Als ob es so schwer ist eine App für verschiedene Auflösungen zu programmieren, das geht bei Windows am PC (in Echtzeit wenn ich meine vergrößere oder verkleinere > sprich, das Programm passt sich der Fenstergröße / Auflösung an) und bei allen anderen mobilen Betriebssystemen auch (siehe Android mit seinen zig verschiedenen Auflösungen…da gibts auch nur 1 App für alle Auflösungen). Wobei ich dennoch nicht nachvollziehen kann, wie eine Anpassung an eine neue Auflösung soviel Arbeit machen kann.
      iLike 0
      • KingKong 24. November 2013 um 20:16 ·
        Bei Android müssen die App-Entwickler selbständig ihre Apps an alle verfügbaren Display-Größen anpassen. Einfach eine App reinstellen, die für alle Größen automatisch optimiert ist, gibt es derzeit nicht. Der Aufwand bei Android ist daher höher als bei iOS. Von den Hunderten verschiedenen Hardwareversionen bei Android mal ganz abgesehen … Gruß
        iLike 0
      • Name 24. November 2013 um 20:39 ·
        Die Anpassung an das 4″ Display ist eine Sache von max. 5 Minuten, wobei beim ersten Start von Xcode eines bestehendes Projektes eine Dialog-Box kommt, ob man sein Storyboard (die grafische Oberfläche) an die neuen Funktionen und an das Design automatisch anpassen lassen möchte.
        iLike 0
  30. Tim 24. November 2013 um 19:11 · Antworten
    Update 19:12 Uhr, Whatsapp hat das update im App store freigegeben :D
    iLike 0
    • Loko 24. November 2013 um 19:20 · Antworten
      fake
      iLike 0
  31. Äppelchen 24. November 2013 um 19:28 · Antworten
    heml.is & Threema sind bessere Alternativen! Im Moment ist nur bekannt, dass designtechnisch was verändert wurde und mehr nicht!
    iLike 0
  32. Äppelchen 24. November 2013 um 19:34 · Antworten
    Und noch was: wenn hier zensiert wird, dann wandern wir alle ab in Richtung appgefahren!
    iLike 0
  33. Liane hat noch 3G 24. November 2013 um 19:39 · Antworten
    Hi zusammen.. ich wäre schon froh wenn ich ios 4.1auf mein megauraltes apple 3G laden könnte.. ohne whatsApp is alle nicht so toll .. weiss hier jemand was und kann mir weiterhelfen ?? Ich kann mir doch nicht alle jahre ein neues Apple kaufen .. Aber ich glaube das wollen und beabsichtigen es !! BItte melden !! DANKE .. LG Liane
    iLike 0
    • Name 24. November 2013 um 20:43 · Antworten
      Geht im Prinzip schon, ist aber eher eine Ruckelpartie und nicht gerade schön. Du musst iOS herunterladen und am besten am Mac entpacken. Dann siehst du verschiedene Dateinen, z.B.: zwei weitere Archive, und ein paar plist-Dateien. In einer info.plist ist irgendwo ein String, in dem die unterstützen iPhone Modelle stehen. Dazu musst du dann halt dein iPhone Model hinzufügen, dann alles wieder zurückpacken und hoffen, dass es klappt.
      iLike 0
    • Mo 24. November 2013 um 23:35 · Antworten
      so wie Name es geschrieben hat, funktioniert es wohl nicht, weil itunes nur unveränderte ipsw-dateien annimmt. google mal nach whited00r, damit kannst du mit redsn0w ein quasi-iOS 6 installieren. von da aus kannst du auch andere apps installieren, wie zb whatsapp.
      iLike 0
  34. KlaR27 24. November 2013 um 19:48 · Antworten
    Die App »swisscom io« gefällt mir auch gut. Server in der Schweiz und Nachrichten werden verschlüsselt. Gruppenchats und telefonieren über die App ist auch möglich.
    iLike 0
  35. Nicolas 24. November 2013 um 20:06 · Antworten
    was ein stress :D aber die bekommen ja auch garnix gebacken
    iLike 0
  36. PHVME 24. November 2013 um 20:13 · Antworten
    Bestimmt wurde das Update zurückgezogen weil sie mitbekommen haben wie einfallslos das Design ist. Vielleicht sollten auch deswegen die Tweets mit den Bildern gelöscht werden wer weiß das schon. Vielleicjt kommt ja jetzt eine ultrageil designte App?
    iLike 0
  37. DasFeuer 24. November 2013 um 23:48 · Antworten
    Äähh hahaha Brennen sollt ihr vor Sorge. Gut das es abgelehnt wurde. Endlich greift in dem Wahnsinn mal einer durch.
    iLike 0
  38. coleman 24. November 2013 um 23:48 · Antworten
    Nimm Viber, ist eh kompfortabler.
    iLike 0
  39. Picard 25. November 2013 um 07:06 · Antworten
    Ihr habt Probleme! Sicherheit geht vor Schnelligkeit . Und ob das verka….. Whatsapp 1 oder 2 Wochen früher oder später kommt …..sch . Egal
    iLike 0
  40. Nicolas 25. November 2013 um 09:41 · Antworten
    woher wissen die Test überhaupt, dass Apple das Update abgelehnt hat? Arbeiten die Eng mit den Mitarbeitern von Whatsapp zusammen? Und wenn ja, wurde es ja indirekt von Whatsapp bestätigt oder?
    iLike 0
  41. Shoat 29. November 2013 um 20:03 · Antworten
    Wie schaut es denn jetz genau aus? Vom realese her?
    iLike 0
    • Robert
      Robert 29. November 2013 um 21:23 · Antworten
      Die App wurde höchstwahrscheinlich wieder eingereicht und muss nur noch bestätigt werden. Wir haben aber keine weiteren Informationen.
      iLike 0
      • Shoat 29. November 2013 um 22:26 ·
        Ich bedanke mich für die Antwort ;) Ich hoffe mal, dass ihr sofort einen Bericht verfasst, wenn das update erscheint!
        iLike 0
      • Philipp Tusch
        Philipp Tusch 29. November 2013 um 22:58 ·
        Selbstverständlich ;).
        iLike 0
  42. TalonONE 3. Dezember 2013 um 06:04 · Antworten
    Whats App Update ist endlich da! Habe es eben installiert! Sieht Hammer aus und wenn mit der Sicherheit jetzt auch alles stimmt – ist alles bestens!
    iLike 0
  43. Kevin 23. März 2014 um 21:45 · Antworten
    Auch für iPad und iPod?
    iLike 0