Tim Cook spricht morgen auf Goldman Sachs Konferenz

TimCook Tim Cook spricht morgen auf Goldman Sachs Konferenz
Das zweite Mal in Folge spricht Apple CEO Tim Cook morgen auf der Goldman Sachs Technologie Konferenz. Bereits letztes Jahr plauderte er dort sehr interessante Neuigkeiten in Bezug auf Apples Wachstum und Mitarbeiterpolitik sowie den iTV aus (wir berichteten). Morgen stellt sich der Chef gegen 16:15 Uhr abermals Rede und Antwort, wie Apple auf der hauseigenen Webseite bekanntgab. Es werden Äußerungen zum Billig-iPhone, China und weiteren, gegenwärtigen Apple-Themen erwartet. Die Goldman Sachs Konferenz wird auf investor.apple.com live übertragen. Wir werden trotzdem, gewohnt aktuell, seine Aussagen hier auf apfelpage zusammenfassen zusammenfassen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

Werbepause:

7 Kommentare zu dem Artikel "Tim Cook spricht morgen auf Goldman Sachs Konferenz"

  1. Mark 11. Februar 2013 um 18:31 · Antworten

    Bin grspannt

    Daumen hoch iLike 0

  2. DJ-Marek 11. Februar 2013 um 18:54 · Antworten

    Hoffentlich kein billig iPhone

    Daumen hoch iLike 0

  3. Lorenz 11. Februar 2013 um 21:49 · Antworten

    Sehr interessant und spannend

    Daumen hoch iLike 0

  4. Iguy 12. Februar 2013 um 10:01 · Antworten

    Itv?
    Bitte

    Daumen hoch iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Zusammenfassung: Tim Cook auf der Goldman Sachs Technology and Internet ... - Apfelpage.de (Blog) - Geld verdienen Online
  2. „Apfel-Ernte“: Tim Cook: „Apple besitzt keine Mentalität wie in der Großen … – FOCUS Online | Internet Zeitung