Ab März: Apple beendet Lieferung für Mac Pro in Europa

Laut einer Quelle von 9to5Mac wird Apple die Lieferungen für den aktuellen Mac Pro für Europa ab März einstellen. Die Gründe für dieses Vorgehen sind veränderte Produkt Richtlinien.

wpid Photo 31.01.2013 1825 Ab März: Apple beendet Lieferung für Mac Pro in Europa

Ab dem ersten März wird es keine neuen Mac Pros der aktuellen Linie geben. Betroffen sind die Länder der Europäischen Union und weitere einzelne Staaten. Die restlichen Länder wird Apple weiter beliefern.

Angeblich gibt es strengere Standard Bedingungen für die inneren Komponenten. Welche genau eingenommen sind, weiß man nicht.

Apple Stores und Reseller können ab dem 1. März nur noch die eigenen Lieferbestände verbrauchen.

Aber lange wird das nicht anhalten, da sowieso ein neuer Mac Pro für dieses Jahr versprochen wurde. Dieses Design wird sicherlich mit den Richtlinien gleichkommen.

UPDATE: Apple hat den Sachverhalt bestätigt.

 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Apple ME177Z/A AirPort Time Capsule
- ANZEIGE -

Apple ME177Z/A AirPort Time Capsule

4.4 von 5 Sternen (39 Bewertungen)
Amazon-Preis: EUR 259,90
63 Angebote

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail
Robert Tusch

2 Kommentare zu dem Artikel "Ab März: Apple beendet Lieferung für Mac Pro in Europa"

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Apple: Neuer Mac Pro erscheint noch im Frühjahr | Apfelpage Apple News Blog
  2. Mac Pro im Apple Online Store nicht mehr verfügbar | Apfelpage