Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos

Der iLounge Analyst Jeremy Horwitz lässt erneut von sich hören. Nachdem er zuletzt Informationen zu iPad 5, iPad mini 2, iPhone 5S und iPhone Math veröffentlichte (hier und hier), schlägt er nun mit Details zum billigeniPhone auf.

2A805241 2263 4701 970D 30D8086B4A7C Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos

Laut Horwitz werden wir das Low-Budget Handy aus dem Hause Apple tatsächlich noch dieses Jahr sehen. Das Design soll auf der Vorderseite dem des iPhone 5 gleichen – auch mit 4 Zoll Display, Kamera etc. Auf der Rückseite jedoch gibt es einige, sehbare Änderungen. So sollen Elemente aus dem IPod Touch, iPhone 5 und iPod classic (!) bei der Gestaltung mit einfließen. Das Ganze wird mit dem billigen Plastik verarbeitet.

Ein paar Fotos hat iLounge gleich mit angehangen:

EF9859FC 9578 4A37 BA8E 494E4BA8DAE4 Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos

DD33855F 11D3 4695 A6E0 910D50E426D3 Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos

31C8C2E0 DD7B 4DC8 BEC8 EBE795AAA67E Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

11 Kommentare zu dem Artikel "Pikante Details zum billigen iPhone + Fotos"

  1. Jan 28. Januar 2013 um 18:56 · Antworten
    Auf dem dritten Bild ist eindeutig nicht das Gerät zu sehen, was auf den anderen Bildern abgebildet ist. Links vom Lightning lassen sich die iPhone 5-Löcher erkennen, und man müsste die abgerundete Rückseite erkennen. Und Apple wird es nicht als “billiges” iPhone verkaufen. Ist das iPad Mini bloß ein billiges iPad?
    iLike 0
  2. iCliff 28. Januar 2013 um 19:12 · Antworten
    Nein da ipad Mini ist kein billiges ipad sondern bis ins kleinste ein ipad :) ich persönlich hoffe ja nicht auf ein “günstiges” iphone, weil dass der Sparte iphone irgendwie die Exklusivität nehmen würde… Warten wirs ab
    iLike 0
  3. Gandi 28. Januar 2013 um 19:19 · Antworten
    Diese geräte auf den fotos gibts Iphone 3 Iphone 5 Ipod touch
    iLike 0
    • Mark 28. Januar 2013 um 21:26 · Antworten
      iPhone 3 mit 4 Zoll – ist mir neu ;)
      iLike 0
    • Nick777 28. Januar 2013 um 23:46 · Antworten
      Haargenau… es gibt zwar kein iPhone 3 (nur 3G) aber davon abgesehen sind es bestehende und/oder nachgebaute Geräte. Sie zeigen kein potenzielles neues iPhone sondern sind lediglich zur Verdeutlichung der Thesen des Analysten – das sollte aus den Bild-Texten eigentlich auch hervorgehen… So viel Englisch sollte man in der heutigen Welt wirklich können…
      iLike 0
  4. LeoBerlin 28. Januar 2013 um 22:37 · Antworten
    Meines Erachtens geht es aus den Bildtexten deutlich hervor, dass es sich nicht um Originalfotos handelt. ;-)
    iLike 0
    • Philipp
      Philipp 28. Januar 2013 um 22:39 · Antworten
      Ja, das sind nur nachgebaute Objekte.
      iLike 0
  5. Felix 28. Januar 2013 um 23:19 · Antworten
    Diese fucking Analysten. Die meinen Ahnung zu haben die sie aber nicht haben. Die labern immer nur Scheisse und die Leute Glauben denen. Es wird kein iPhone Math und kein billig iPhone geben!!!
    iLike 0
  6. John 29. Januar 2013 um 00:53 · Antworten
    Also gegen ein billigeres iphone spricht nicht viel dagegen, ich denke nicht jeder wird ein high-end gerät brauchen, schließlich braucht auch nicht jeder ein mac pro, meist genügt auch ein macbook air. Für menschen die nicht süchtig sind immer das letzte gerät mit noch so viel prozessor power zu haben, ohne es vllt. überhaupt nicht zu gebrauchen, ist es sicher ein guter kompromiss.
    iLike 0
  7. Bennett 3. Mai 2013 um 18:37 · Antworten
    Wer freut sich schon auf das iphone 6? Es sollte im Sommer (Sommerferien) kommen! Es wird COOL!
    iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Foto: Billig-iPhone im iPod classic Style am 15. Oktober? | Apfelpage