Home » Hardware » Satechi bringt zwei neue USB-C-Hubs für das MacBook Pro 2021

Satechi bringt zwei neue USB-C-Hubs für das MacBook Pro 2021

USB-C ist zwar universell, doch serielle Schnittstellen wie HDMI oder SD-Karten sind trotzdem immer noch allgegenwärtig. Dem trug Apple mit dem neuen MacBook Pro 2021 Rechnung, doch USB-C-Hubs boomen immer noch. Auch Satechi wirft nun zwei neue Modelle auf den Markt.

Satechi Pro Hub Max und Pro Hub Mini

Die beiden neuen Hubs von Satechi unterscheiden sich nur geringfügig in den Schnittstellen. Der Hub Mini verzichtet auf den SD-Kartenslot sowie den HDMI-Port, ansonsten sind beide Modelle identisch ausgestattet. Entworfen für das MacBook Pro 2021, lassen sich beide Hubs auch an älteren MacBook Pros nutzen. Hier einmal das Datenblatt:

  • Kompakte USB-C-Adapter zum Erweitern des MacBooks um sechs beziehungsweise acht Anschlüsse.
  • Pro Hub Max: 1x USB 4.0, 1x USB-C (Datenübertragung), 1x USB-A 3.0, 1x HDMI, 1x SD-Karte, 1x MicroSD-Karte, 1x 3,5mm Klinke, 1x Gigabit-Ethernet.
  • Pro Hub Mini: 1x USB 4.0, 1x USB-C (5 Gbit/S), 2x USB-A 3.0 (5 Gbit/S), 1x Gigabit-Ethernet, 1x 3,5mm-Klinke.
  • Die Adapter verfügen über jeweils einen USB-C-Anschluss der auf dem USB-4.0-Standard basiert: Ermöglicht Datentransfer mit bis zu 40 Gbit/S, Laden mit bis zu 96W und Bildschirmausgabe mit bis zu 6K und 60 Hz
  • Anschluss am MacBook über zwei USB-C-Stecker.
  • Zusätzlich ausgestattet mit einem ausklappbaren Audio-Klinkenstecker für mehr Stabilität (bei Verwendung mit 2021 M1 MacBook Pros)
  • Speziell konzipiert für die M1 Modelle des MacBooks, kann aber auch mit älteren MacBooks mit mindestens zwei USB-C-Anschlüssen verwendet werden.
  • Die USB-A-Anschlüsse unterstützen nicht das Anschließen externer CD-Laufwerke.
  • Schlichtes, elegantes Aluminum-Design in zwei Farben: Silver und Space Gray.
  • Maße:
    • Pro Hub Max:  12,4 x 4,8 x 1,2 Zentimeter
    • Pro Hub Mini: 10,1 x 3,8 x 1,2 Zentimeter

Satechi pro Hub Max für das MacBook Pro 2021

Was die Hubs so interessant macht, ist die Ethernet-Buchse. Was wie ein Relikt aus vergangenen Zeiten klingt, ist dennoch im Fall der Fälle wirklich praktikabel.

Preise und Verfügbarkeit

Beide Varianten des neuen USB-C-Hubs sind ab sofort erhältlich. Für den Pro Hub Max müssen 99,99e investiert werden, der Pro Hub Mini ist mit 79,99€ etwas günstiger. Als Farben stehen Space Grau und Silber zur Auswahl. Die beiden Hubs sind direkt via Amazon bestell- und kurzfristig lieferbar.

 


 



* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail