Home » Sonstiges » Programm-Tipp: Champions League auf Prime Video – AC Milan vs. BVB

Programm-Tipp: Champions League auf Prime Video – AC Milan vs. BVB

Es ist Dienstag und wir nähern uns dem Abend und Fussball-Fans wissen, was das heißt:  In der Champions League rollt wieder der Ball und dank prime Video könnt ihr wieder ein Live-Spiel genießen. 

Dortmund im San Siro

Die kriselnde Borussia aus Dortmund muss heute auswärts im legenden Guiseppe-Meazza-Stadion, auch San Siri genannt, bei einem absoluten Schwergewicht der Champions League antreten – es geht gegen den AC Mailand. Deren glanzvollen Tage in diesem Wettbewerb sind zwar schon etwas her, wenngleich letztes Jahr das Halbfinale erreicht wurde. Beim BVB ist hingegen so richtig Druck auf dem Kessel. In der heimischen Liga hinkt man den Ansprüchen deutlich hinterher und in der Führungsriege, bestehend aus Geschäftsführer Watzke, Sportdirektor Kehl und Trainer Terzic, knirscht es. Da würde ein überzeugender Sieg gegen den AC Mailand sicherlich hilfreich sein, zumal man damit einen großen Schritt Richtung Achtelfinale machen kann. Eine Niederlage könnte hingegen für das Erreichen der K.0.-Phase fatale Folgen haben.

Die Italiener hingegen sind in der heimischen Serie A ordentlich dabei und belegen derzeit den dritten Platz – weisen aber schon einen kleinen Abstand auf. In der Gruppe der Champions League dürfen sich die Lombarden hingegen keine Niederlage erlauben – wie übrigens auch der BVB. In der Gruppe geht es unglaublich eng zu und eine heutige Niederlage könnte das Überwintern in der Königsklasse fast schon scheitern lassen. Je nach Ergebnis im Parallelspiel könnte für den AC Mailand sogar der Abstieg in die Europa League gefährdet sein. Ihr seht also, es dürfte ein interessantes Spiel werden.

Auf Prime Video zu sehen

Solange ein deutsches Team am Wettkampf teilnimmt, zeigt Amazon an Champions-League-Dienstagen von den Play-offs bis zum Halbfinale jeweils ein Spiel mit deutscher Beteiligung. Ist kein deutsches Team mehr vertreten, wird stattdessen das Topspiel gezeigt. Anpfiff ist in der Regel um 21 Uhr, die Vorberichterstattung auf Prime Video beginnt schon früher. Was noch besonders erwähnenswert ist, Prime Video zeigt das Spiel in 4k. Anschließend gibt es noch eine ausführliche Zusammenfassung der restlichen Partien des Spieltags.

-> Amazon Prime testen

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.