Home » Apps » PRIME DAY 2020: Microsoft Office 365 Family im Angebot

PRIME DAY 2020: Microsoft Office 365 Family im Angebot

Bei den ganzen Deals zum Prime Day 2020 fällt es manchmal schwer, richtig gute Deals herauszufiltern. Doch dieser hier ist auf jeden Fall ein gutes Angebot für alle, die in der Familie und beruflich auf Office 365 setzen (müssen).

Office 365 Family

Microsoft Office 365 liegt hier in der Jahreslizenz vor mit dem bis zu 6 Familienmitglieder Word, Excel und PowerPoint auf dem Mac oder dem iPad nutzen können. Regulär kostet der Artikel knapp 67,00€, heute in den Prime Deals könnt Ihr für 49,99€ zuschlagen


Zu den ganzen anderen Angeboten des PRIME DAY 2020 haben wir ja schon einige Meldungen gebracht. Hier kommt ihr direkt zur ganzen Übersicht auf Amazon:

-> Zu allen Prime Day Angeboten*

Wer noch schnell den kostenlosen Prime-Mitglied-Probemonat abschließen möchte, der hat hier die Chance:

-> Jetzt Prime-Kunde werden*

TOP-Kategorien im Überblick

 

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß am Prime Day und halten euch auf dem Laufenden! Und für alle, die der Prime Day sowas von gar nicht interessiert: Der Spuk wird ja heute durch die Apple Keynote aufgelockert. Da werden wir selbstverständlich den Fokus anders legen. Das iPhone 12 ist ja im Anmarsch.

 

*Affiliatelinks


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.