Neue Designpatente für iPhone 11 Pro, Pro Hüllen und Folios

Das Hong Konger Marken- und Patentamt hat acht detailreiche Designpatente mit insgesamt 58 Bildern von Apple genehmigt. Die Patente betreffen das iPhone 11 Pro, iPhone 11 Hüllen und Folios zusammen mit einem Design für die Apple Store Produktverpackung.

Apple meldet damit wie kaum ein anderes Unternehmen akribisch neue Patente für Designs an, sogar betreffend Zubehörartikel und Schutzhüllen.

Was beschreiben die neuen Apple Designpatente?

Gegenüber Patentanmeldungen, in denen der Öffentlichkeit eine Zusammenfassung und Einzelheiten einer Erfindung gezeigt werden, beschränken sich weltweit veröffentlichte Geschmacksmuster auf die Bereitstellung von Geschmacksmusterzahlen. Der Leser erfährt keine weiteren Details zum Design.

Die Entwürfe sind in die Lorcano Klassen 14-01 (Aufnahmegeräte), 14-02 (Handheld-Computer), 14-03 (Smartphones, drahtlose Kommunikation), 3-01 (Hüllen) und 9-03 (Boxen) eingeordnet worden.

Apple iPhone 11

Das Apple iPhone 11 ist seit 2019 auf dem Markt und erfreut sich vor allem bei preisbewussten High-End-Käufern einer hohen Beliebtheit. Zudem wird mit der führenden Kamera gepunktet. Kreative nutzen die verbaute Triplekamera für cineastische Videos, die auf YouTube meist unter “Shot on iPhone” veröffentlicht werden und bei Zuschauern für Begeisterung sorgen.

Im Herbst wird hier der Nachfolger iPhone 12 erstmals in zwei verschiedenen Größen erwartet. Somit bietet Apple vermutlich in beiden Preisklassen bald ein großes und ein kleines Modell an.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail