iPhone 6: Bericht bestärkt September-Keynote, zwei Modelle geplant

Die asiatische Plattform Nikkei Asian Review bekräftigt einen September-Release für die neuen iPhones. Schon im letzten Jahr hat die Seite die Herbst-Keynote richtig datiert.

Der Bericht vermerkt dabei, dass Apple zwei neue iPhones veröffentlichen wird. Das ist nicht unbedingt neu – in der Vergangenheit rankte sich darüber die Vielzahl der Gerüchte. Eines der beiden Modelle soll ein 4,7 Zoll Display besitzen. Das andere könnte mit 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale zu Tage treten. Beide Geräte werden demnach eine höhere Auflösung innehaben. Die Bezeichnung Retina Plus scheint daher nicht ganz abwegig. Ob die Modelle auch im gleichen Design antreten, geht aus dem Bericht aber nicht hervor.

Die Informationen bezieht die Website von Lieferanten, die im nächsten Monat mit der Produktion des Displays und des Fingerabdrucksensors beginnen. Die Keynote könnte also wieder für Herbst angesetzt sein – oder besser: Für Anfang September. Schon im letzten Jahr könnte das Portal die Keynote für das iPhone 5c und 5s korrekt vorhersagen.

[via 9to5mac]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

57 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 6: Bericht bestärkt September-Keynote, zwei Modelle geplant"

  1. TM 27. März 2014 um 19:35 Uhr ·
    Wow, nicht dass wir das schon ungefähr 1.000x gehört haben…
    iLike 0
    • LukasDasOriginal 27. März 2014 um 19:39 Uhr ·
      September hab ich noch nicht gehört, man hat sich das aber gedacht :) ich finde es schade. Juli wäre geiler gewesen
      iLike 0
    • Matze 27. März 2014 um 19:39 Uhr ·
      Je öfter man das hört, desto wahrscheinlicher wird es
      iLike 0
      • Speak 28. März 2014 um 07:29 Uhr ·
        Je öfter man das hört, umso langweiliger wird es…
        iLike 0
  2. Lars 27. März 2014 um 19:37 Uhr ·
    2 Displaygrößen wären genial!!
    iLike 0
  3. Tim 27. März 2014 um 19:38 Uhr ·
    Ich weiß immer gar nicht was alle gegen das „C“ Modell haben, ich finds eigentlich ganz cool
    iLike 0
    • Erwin 27. März 2014 um 19:56 Uhr ·
      Dagegen gäbe es nichts zu sagen, wenn das 5c für 399 zu haben gewesen wäre…
      iLike 0
      • tobi_vl 30. März 2014 um 15:45 Uhr ·
        Ich denke 500€ ist es mindestens Wert. Das iPhone 5 war 629€ Wert, ist ein Jahr alt (als das 5c kam) also 629€-100€= 529€. Und das 5c ist auch ein bisschen besser, hat dafür aber (nur) ein Plastikgehäuse, also letztendlich ist das 5c Wert mindestens 500€ Wert!
        iLike 0
  4. Toni 27. März 2014 um 19:41 Uhr ·
    Eine Displaygröße von 4,7 Zoll ist meiner Meinung nach, mehr als ausreichend. Wenn ich was größeres haben will, dann kann ich mir gleich ein iPad Mini kaufen.
    iLike 0
    • Fate_or_Fortune 27. März 2014 um 20:06 Uhr ·
      Ja zwei Modelle mit verschiedenen Größen sind perfekt. 4 Zoll für alle die bisher zufrieden sind und 4,7 Zoll für alle die ein etwas größeres allerdings nicht übertriebenes Display wollen. Allerdings finde ich diese iPad vergleiche zum Kotzen. Warum vergleicht man ein ca. 5 Zoll Display mit einem mindestens ca. 8 Zoll Display? Ich hab noch niemand sagen hören: “ Ach mein Polo ist mir zu klein, deswegen kaufe ich mir jetzt einen Linienbus ! „
      iLike 1
      • Toni 27. März 2014 um 20:58 Uhr ·
        Ohh, es tut mir echt leid, dass ich hier meine persönliche Meinung geäußert habe.
        iLike 0
    • Fate_or_Fortune 27. März 2014 um 21:18 Uhr ·
      Tut mir leid wenn du dich persönlich angegriffen fühlst ! War definitiv nicht meine Absicht. Trotzdem verstehe ich nicht warum man hier zwei völlig unterschiedliche Dinge vergleicht.
      iLike 0
      • Toni 27. März 2014 um 21:21 Uhr ·
        Alles gut. :) Es geht hier einfach darum, dass die Smartphones immer größer werden und bald nicht mehr in die Hosentasche passen.
        iLike 0
  5. Nils Wein 27. März 2014 um 19:41 Uhr ·
    Ich fänds cool… :D würde das 4,7″ nehmen wahrscheinlich…
    iLike 0
    • LukasDasOriginal 27. März 2014 um 19:43 Uhr ·
      Ich auch
      iLike 0
  6. Martina 27. März 2014 um 19:44 Uhr ·
    Wofür bitte braucht man denn eine vessere Auflösung?!
    iLike 0
    • I  Apple 27. März 2014 um 19:59 Uhr ·
      Wegen Filmen oder games oder für genauere Arbeit ;) 4k wäre Hammer aber ich glaub das wird sich nicht erfüllen lassen
      iLike 0
      • TM 27. März 2014 um 20:19 Uhr ·
        Was bringt’s dir? Dann hast du eine pixeldichte von mehr als 500 ppi. Das menschliche Auge nimmt aber ab 300 ppi aufwärts den Unterschied überhaupt nicht wahr, wenn du aus normaler Entfernung auf das Display schaust. Die einzigen Leute, die das beeindruckt, sind diejenigen. Die von Technik keinen Plan haben, sorry aber so siehts halt aus
        iLike 0
      • ANDY 27. März 2014 um 20:36 Uhr ·
        Man merkt schon ein Unterschied bei der Auflösung! Du hattest wahrscheinlich noch nie ein htc one oder so in der hand
        iLike 0
      • TM 27. März 2014 um 20:47 Uhr ·
        Natürlich, ich habe keinen Unterschied erkannt und du zu 100% auch nicht, es sei denn, du hast keine normalen Augen oder hast die Displays unter der Mikroskop angeschaut. Deshalb ist auch die Aussage „Das iPhone hat ja nichtmal ein HD-Display“ total sinnlos und undurchdacht
        iLike 0
      • Flo 27. März 2014 um 22:26 Uhr ·
        @TM: Natürlich merkst du den Unterschied!!! Bei 300 ppi siehst du sie nur aus einer Entfernung von ca. 30 cm nicht mehr. Aber wenn du näher ran gehst kann man die Pixel locker noch erkennen.
        iLike 0
      • Hamsikaffa 28. März 2014 um 00:05 Uhr ·
        4k bringt echt nichts Schon garnicht auf so einem kleinen Display.
        iLike 0
      • Speak 28. März 2014 um 07:31 Uhr ·
        @Flo: Völliger Bullshit!
        iLike 0
      • ANDY 1. April 2014 um 18:19 Uhr ·
        @TM und wenn apple ein display mit 500 ppi haben wird heisst es wieder „Ohhh wie toll!“
        iLike 0
  7. DantDiave 27. März 2014 um 19:44 Uhr ·
    Toll! Ungefähr so spät wie Nokia im Smartphonesektor. Klassisch verpennt! Aber das Gute an der Sache: Apple OS mit Problemen, Hardware ab Werk verkratzt, Lieferschwierigkeiten bei Neugeräten…. man gibt sich wirklich Mühe mut der Marktanpassung. Hier wird ein Erbe nicht wirklich in Ehren gehalten, aber Hey, pasdt doch für die meisten User
    iLike 0
    • Toni 27. März 2014 um 21:04 Uhr ·
      Meine Damen und Herren, wir haben hier einen Experten. Du solltest mal Unternehmensberater werden, es gibt einfach zu wenig Leute, wie dich.
      iLike 1
      • Speak 28. März 2014 um 07:32 Uhr ·
        Bloß nicht, es gibt genug davon mit null Ahnung…
        iLike 0
      • TM 28. März 2014 um 11:34 Uhr ·
        @Steffi es sieht aus, als hättest nicht die geringste Ahnung, was „aggressiv“ bedeutet
        iLike 0
  8. roffl 27. März 2014 um 19:46 Uhr ·
    Inzwischen sag ich, maximal 4,5″ oder 4,7″ mit randlos bei (fast) gleichbleibenden Maßen.
    iLike 0
    • Erwin 27. März 2014 um 19:58 Uhr ·
      GENAU DAS wäre es!! Randlos (oder zumindest fast)… !! Like!
      iLike 0
  9. Americo 27. März 2014 um 20:29 Uhr ·
    Ich finde mit 5,5 Zoll sehr schon den nehme ich cool mit höher Auflösung
    iLike 0
  10. HDM 27. März 2014 um 21:03 Uhr ·
    4,7 Zoll finde ich zu groß. Maximal 4,3 und dann bitte randlos.
    iLike 0
  11. Hans der Apfel 27. März 2014 um 21:04 Uhr ·
    3 iPhones wären perfekt(4,0/ 4,7/ 5,5) perfekt Das 5,5 finde ich nicht. So wichtig aber finde man sollte das kleine iPhone nicht vernachlässigen
    iLike 0
  12. Applefan99 27. März 2014 um 21:05 Uhr ·
    Den Fingerabdrucksensor hinter das Glas der Kamera (ebenfalls Saphir)portieren
    iLike 0
  13. Hans der Apfel 27. März 2014 um 21:05 Uhr ·
    Für die Hälfte ist für 4,0 die andere für mehr als fünf ich finde beides machen wäre pErfekt
    iLike 0
  14. Applefan99 27. März 2014 um 21:08 Uhr ·
    Mit einer art Sensortauscher
    iLike 0
  15. Applefan99 27. März 2014 um 21:08 Uhr ·
    Mit einer art Sensortauscher
    iLike 0
  16. iMert 27. März 2014 um 21:13 Uhr ·
    Ihr mit euren ättenden Display Grössen. Bringt doch nichts hier zu streiten, ihr könnt es eh nicht ändern. Wie wärs einfach mit warten?
    iLike 0
  17. Markus - MK - 27. März 2014 um 21:26 Uhr ·
    Was wäre wenn man das Display aufklappen könnte ? Eine Art klapphandy mit kleinem Display außen und großem innen ? So doof ist die Idee nicht , man würde das große innere Display automatisch schützen durch das zusammen Klappen und an der Größe gleichzeitig handlich bleiben und mit dem technischen Fortschritt auch langfristig auf eine vernünftige „dicke“ kommen ohne am Akku zu sparen . . . Auf geht’s , macht euch darüber lustig ;-)
    iLike 0
    • TM 27. März 2014 um 21:48 Uhr ·
      Gibt’s leider schon ;) smsmich.de/Neue-Handys/CF62.php und nein Steffi, das ist nicht von Samsung
      iLike 0
  18. aInsider21 27. März 2014 um 21:31 Uhr ·
    ich denke, dass Apple bis jetzt noch nicht richtig weiß, was sie überhaupt machen wollen. Die Entscheidung wird entweder eine iPhone Serie mit zwei iPhonegrößen (meiner Meinung nach die beste Lösung, aber leider fragen die mich nicht) oder eine iPhone Serie mit einem Premium Modell aus Metall (hoffentlich liquidmetall, ist aber eher unwahrscheinlich -> höchstens die Knöpfe sind aus liquid Metall) und ein Plastikiphone (aus meiner Sicht war die C-Reihe dennoch wirtschaftlich, obwohl man viel Kritik hört)
    iLike 0
  19. Sky 27. März 2014 um 21:47 Uhr ·
    War ja klar das apple es vergrößern wird. (Kopie oder?) egal aber ermüdet im September?? Das ist zu spät. Eine Vorstellung in Sommer also Juni/Juli wäre besser.
    iLike 0
    • TM 27. März 2014 um 21:57 Uhr ·
      Lern mal deutsch
      iLike 0
      • Sam 27. März 2014 um 22:15 Uhr ·
        Wenn du lesen lernst ;-)
        iLike 0
      • TM 28. März 2014 um 11:40 Uhr ·
        „(Kopie oder?) egal aber ermüdet im September??“ Is nix deutsche Satz ;)
        iLike 0
  20. taxi-cadillac 27. März 2014 um 22:17 Uhr ·
    Also von Plastik halte ich nichts bei einem hochpreisigen Apple. Das wirkt minderwertig und plundrig. Da werden die Meinungen auseinander gehen. Wo der Eine meint “ viel Technik extrem leich ist Innivation!“ denke ich „Wertigkeit drückt sich auch in Stabilität aus “ und da darf es im vernünftigen Ramen ein paar Gramm schwerer sein! Das 5 muß man sich auch mit ausgefallenen Bumpern schön machen,aber wenigstens hat das Metallgehäuse eine wertige Haptic ab Werk……wenn auch vom Design recht schlicht.
    iLike 0
    • Steffi 28. März 2014 um 09:54 Uhr ·
      Das iPhone war bis vor einiger Zeit auch aus PLASTIK und da war es auch hochwertig. Hört doch endlich auf immer so ein Müll zu labern!
      iLike 0
  21. Shuanga 28. März 2014 um 02:44 Uhr ·
    Na blinder P.
    iLike 0
  22. Hans 28. März 2014 um 06:50 Uhr ·
    Also ich habe relativ große Hände und ich komme trotzdem gerade so von der unteren linken bis zur oberen rechten Ecke. Somit haben die aktuellen iPhons genau die richtige Größe für mich. Und wenn jemand genau an etwas arbeiten will bzw. muss dann wird er/ sie dies niemals an einem iPhone tun auch wenn es die Displaygröße eines iPads hat.
    iLike 0
  23. Steffi 28. März 2014 um 09:56 Uhr ·
    [entfernt]
    iLike 0
    • xxxxx 28. März 2014 um 12:16 Uhr ·
      Dann setz dich jetzt in die Ecke und heul eine Runde
      iLike 0
  24. Jan 28. März 2014 um 11:47 Uhr ·
    Ist es den jetzt wirklich das iPhone 6 Design??? Spielautomaten Tricks
    iLike 0
  25. iMad 28. März 2014 um 11:49 Uhr ·
    Ich verstehe eure Probleme gar nicht, wenn es zwei Größen geben sollte, kaufe ich halt beide. Ich hab ja erst zwei iPhones, drei iPads, ein AppleTV, einen iMac und einen Haufen iSchulden. Nur einen iQ habe ich nicht. Wo kann ich denn den kaufen?
    iLike 0
  26. Fuchs-21 28. März 2014 um 11:52 Uhr ·
    Eure ganzen Kommentare sind sowas von langweilig und sinnlos mehr als die Hälfte die hier schreiben haben einfach keine Ahnung und wollen immer nur haben, haben, haben!! Wenn interessieren eure Kommentare bezüglich Displaygrößen seid froh dass das Telefon aus Metall ist ein vernünftiges Betriebssystem hat und zudem eine hohe Wertstabilität hat beim Wiederverkauf. Alle anderen die ein großes Display haben wollen sollen zu Samsung, LG, etc wechseln.
    iLike 0
    • tobi_vl 30. März 2014 um 15:54 Uhr ·
      Sehe ich auch so! Immer nur Leute die keine Ahnung von Technik haben und immer nur den besten Prozessor und die meisten Megapixel und so weiter haben wollen. Das iPhone ist in mehreren Bereichen besser als ein Samsung Galaxy S4 (und das meine ich nicht, weil ich ein „Fanboy“ bin) außer vielleicht im Akku, da ist es wirklich schlecht :/ Gebt in YouTube iPhone 5s versus Samsung Galaxy S4 ein und ihr werdet sehen! (Damit meine ich absolut nicht das das S4 ein schlechtes Gerät ist.)
      iLike 0
  27. Adnan 28. März 2014 um 22:39 Uhr ·
    Apple hat sich doch immer über Handy’s mit mehr als 4′ lustig gemacht! Jetzt entdecken die „Superhirne“ der Apfelhändler, dass 4 nicht das Mass aller Dinge ist.
    iLike 0
    • tobi_vl 30. März 2014 um 15:55 Uhr ·
      Wo haben sie sich lustig gemacht? Sie hatten nur ein paar Werbungen, die gezeigt haben das 4″ eine super große ist, mehr nicht.
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.