Honor 6 Plus: Huawei gibt sich angriffslustig

Huawei will nach langem Schattendasein nun endlich auf den nordamerikanischen Markt. Der chinesische Smartphone-Hersteller scheut sich für diese Aufgabe auch nicht vor Angriffen auf Apple.

Mit dem Honor 6 Plus, dem Nachfolger des Honor 6, will das Unternehmen schon vom Namen her klarmachen, in welche Richtung es sein Flaggschiff steuern wird. Das Smartphone wurde heute in Peking vorgestellt und besitzt wenig überraschend ein 5,5 Zoll Display. Überdies wird es in den gleichen Farben angeboten, wie Apples iPhone – Gold ist also inklusive.

Neben diesen Fakten ähnelt es dem iPhone aber kaum. Die Inhalte auf dem 1080 p-LCD werden angetrieben vom hauseigenen "Kirin 925 octa-core chip". Zudem sind ganze 3 GB Arbeitsspeicher mit an Bord. Der Akku verfügt über 3600 mAh.

Besonders hervorheben möchte Huawei die Kamera, die zwar wie das iPhone in 8 Megapixeln auflöst, aber dafür zwei nebeneinanderliegende Linsen hat. Das ermöglicht softwareseitig einen enormen Qualitätssprung.

Der Slogan "Not just bigger" unter dem das Smartphone läuft soll natürlich auch eine Kampfansage an Apple sein. In der Tat bietet Huawei hier ein ganz ordentliches und konkurrenzfähiges Android-Produkt, dessen Preis auf 320 Dollar bis 400 Dollar beziffert wird. Dass dem Hersteller damit aber der schnelle und erfolgreiche Einstieg in den Markt der USA gelingen wird, halten wir jedoch für unwahrscheinlich.

Honor 6 Plus im Bewegtbild

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

44 Kommentare zu dem Artikel "Honor 6 Plus: Huawei gibt sich angriffslustig"

  1. Tom 16. Dezember 2014 um 16:40 Uhr ·
    Haha :D sie kopieren es und machen es besser und günstiger. Apple wird langsam echt zur Lachnummer
    iLike 26
    • Womahadude 16. Dezember 2014 um 16:42 Uhr ·
      Besser liegt im Auge des Betrachters aber specs hören sich gut an…kommt bei den Androiden bestimmt gut an.
      iLike 22
      • Exzellent 16. Dezember 2014 um 19:14 Uhr ·
        Genau. Was einfach zu hart ist wie sie alle das goldene iPhone imitieren wollen, ist halt doch nicht alles Gold was glänzt. iPhone Gold das einzig wahre
        iLike 22
    • Jonas 16. Dezember 2014 um 16:43 Uhr ·
      Kopiert haben sie ja nicht… Nur den Namen, um zu zeigen, dass sie Apple angreifen wollen
      iLike 6
    • Jay Menno 16. Dezember 2014 um 16:49 Uhr ·
      Eine lach Nummer sind deine Bildzeitungs ähnlichen Kommentare
      iLike 53
    • Technik-Germany 16. Dezember 2014 um 17:00 Uhr ·
      Und was suchst du dann hier ?
      iLike 8
    • Can 16. Dezember 2014 um 17:12 Uhr ·
      iPhone spielt weiterhin in seiner eigenen Liga!
      iLike 17
    • Tom 16. Dezember 2014 um 17:31 Uhr ·
      iOS ist das schlimmste mobile Betriebsystem überhaupt!!!!!!! Sieht aus wie ausgekotzt
      iLike 5
    • Ghostwriter 16. Dezember 2014 um 18:37 Uhr ·
      Die lachnummer bist du biz so einem Kommentar
      iLike 3
    • markus 16. Dezember 2014 um 18:44 Uhr ·
      was wurde da kopiert?
      iLike 1
    • markus 16. Dezember 2014 um 18:54 Uhr ·
      @tom was wurde kopiert ? warum in einen apfelforum immer so viele android user sind werde ich nie verstehen. apple hat ein risiges ökosystem und die stärcken kennen vor allem user die mehrere geräte besitzen. Yosemite in Kombination mit iphone ipad atv und zukünftig watch ist mega.
      iLike 9
      • Donnerfuss 16. Dezember 2014 um 20:18 Uhr ·
        Nur weil man was gegen apple sagt ist man in euren augen gleich ein android user
        iLike 4
    • Betox 16. Dezember 2014 um 19:04 Uhr ·
      Tom, was laberst du das iphone zieht mit 1gb ram und dual core jeden okta mokta quad suad shit ab ios und iphone können es halt ;) viel spaß mit dein laggydroid
      iLike 17
      • Martin4s 17. Dezember 2014 um 10:03 Uhr ·
        #octamoktaquadshid :D
        iLike 1
    • TM 16. Dezember 2014 um 19:15 Uhr ·
      da hat sich wohl einer verirrt
      iLike 33
    • iFön 16. Dezember 2014 um 22:44 Uhr ·
      Welche Update-Politik meinst du? Etwa die, die das Smartphone laggen und bisschen abstürzen lässt und einfriert? Ja, da hast du vollkommen Recht.
      iLike 2
    • Chris DE 17. Dezember 2014 um 06:51 Uhr ·
      in anderen Ländern nennt man so etwas Größenwahn…. ^^
      iLike 1
  2. Danny 16. Dezember 2014 um 16:42 Uhr ·
    das ist ja wohl ein schlechter witz.
    iLike 11
  3. Kaiser Barbarossa 16. Dezember 2014 um 16:50 Uhr ·
    Sie können alles kopieren, aber niemals iOS! Android bleibt android !
    iLike 23
  4. Jonas 16. Dezember 2014 um 16:51 Uhr ·
    Es wurde ja auch nicht gesagt, dass etwas kopiert wurde :) nur ein offensichtlicher Angriff
    iLike 4
  5. Retina Plus 16. Dezember 2014 um 16:54 Uhr ·
    iOS ist der beste
    iLike 4
    • ZeroCool 16. Dezember 2014 um 17:26 Uhr ·
      spektakuläre Grammatik!
      iLike 28
  6. Müller 16. Dezember 2014 um 17:04 Uhr ·
    Klingt von der Ausstattung her ganz gut, jedoch bleiben für mich persönlich solche Geräte total unattraktiv solange sie unter Android laufen. Und damit meine ich nicht die Funktionen die Android bietet sondern schlichtweg das Unternehmen das dahinter steht. Wenn ich allein sehe welche Daten der Nutzer selbst über sich im Dashboard sehen kann bekomm ich schon Angst. Und das ist mit Sicherheit noch lange nicht alles was Google speichert. Natürlich kann man sicher das meiste Abschalten (auch wenn viele der Funktionen dann eingeschränkt wären), doch wissen mit Sicherheit die meisten Normalanwender noch nicht mal was davon. Und da stellt sich mir auch die Frage wie sicher es ist so ein Dashboard dem Nutzer anzubieten. Wird einmal das Google Konto gehackt, weiß der Hacker wann ich wo war, welche Seiten ich im Internet besuche usw. Apple erfasst zwar auch eine Menge Daten aber da Vertrauen ich in soweit darauf was Apple auf Ihrer Datenschutz Seite sagt, denn wenn das nicht wahr wäre, hätte die Konkurrenz sich schon längst darauf gestürzt. Außerdem verdient Apple auch kein Geld damit Kundenprofile anzulegen und zu verkaufen. Und mal davon abgesehen, das manch einer sagen wird, soll Google das ruhig speichern, ich hab nichts zu verbergen, weiß keiner was in ein Paar Jahren ist und was dann mit den Daten gemacht wird. Vielleicht irre ich mich auch, dann berichtigt mich gerne, aber ich traue Google nicht über den Weg. Allein seit der Aussage sie wollen Ihre Server auf internationale Gewässer stellen.
    iLike 12
    • Edik 16. Dezember 2014 um 17:15 Uhr ·
      Du hast zwar recht aber so sehr würde ich nicht auf Apple vertrauen . Die Unternehmen haben „keine Wahl“ wenn das äffchen die Daten will bekommt es sie auch.
      iLike 4
      • Müller 16. Dezember 2014 um 17:30 Uhr ·
        Tue ich nicht, wollte nur zum Ausdruck bringen das ich Ihnen mehr Vertraue als Google.
        iLike 8
  7. hessekaja 16. Dezember 2014 um 17:14 Uhr ·
    ich mag Sarkasmus … und ich finde wie Du das die bis auf den Namen, die Icons, die Werbung, das Konzept, die Farben, und alles Andere fast nichts kopiret haben … würde HUAWEI jetzt noch für 400$ ein gescheites Betriebssystem dazu entwickeln, einen sicheren App-Store und sowas wie iTunes mit Cloud-Diensten ohne ständige Werbeeinblendungen anbieten wurde ich über einen wechsel nachdenken. Vorausgesetzt die hätten dann auch noch kompatible Laptop, PC und Pads welche ich mit syncronisieren kann. Dann noch Wechselakku und Wasserdicht bitte…
    iLike 11
    • jForsti 16. Dezember 2014 um 18:09 Uhr ·
      besser hätte ich es nicht formulieren können!
      iLike 1
  8. Dennis 16. Dezember 2014 um 17:17 Uhr ·
    Ich find’s immer wieder lustig, wie jeder einen Angriff auf Apple persönlich nimmt und das iPhone dann verteidigt. Nehmt es doch einfach mit Humor :D
    iLike 5
    • Donnerfuss 16. Dezember 2014 um 20:21 Uhr ·
      mein iphone 6 stürz andauern ab.
      iLike 1
    • iFön 16. Dezember 2014 um 22:50 Uhr ·
      Achso, und du hast alle Android-Smartphones, die zurzeit auf dem Markt sind, getestet und weißt daher, dass sie alle ständig(!) abstürzen ja? Alles klar. Nimm dir doch mal ein bisschen Zeit und betrachte die ganze Sache im nüchternen Zustand bitte.
      iLike 1
  9. hessekaja 16. Dezember 2014 um 17:31 Uhr ·
    die von Apple nachlässig (durch-)verhandelten Patentprozesse haben nun alle Dämme brechen lassen. Daher wird jetzt in Fernost ALLES was den Markterfolg von Apple begründen könnte bis ins Detail kopiert. Die Angst vor Verlusten durch Patentklagen begrenzt sich ja auf 5% vom Umsatz und ist damit billiger als Lizenz. Meine Hoffnung ist, das Langfristig aber nur der Anbieter gewinnen wird, der seine innovativen Mitarbeiter mit den besten Arbeitsbedingungen binden kann. Wettbewerb wird so auch für Arbeiter ein Gewinn !
    iLike 4
  10. Woderb 16. Dezember 2014 um 20:17 Uhr ·
    Bei Cyberport gibt es heute das kleinste MacBook Air für 819€ im Adventskalender
    iLike 2
  11. Hans 16. Dezember 2014 um 20:20 Uhr ·
    ich hoffe huawei schnappt sich paar Marktanteile von Samsung.
    iLike 2
  12. roffl 16. Dezember 2014 um 23:01 Uhr ·
    Wenigstens haben die Ideen! Ein Smartphone in Form einer Eule gab es meines Wissens bisher noch nicht!
    iLike 1
  13. Ghostwriter 16. Dezember 2014 um 23:45 Uhr ·
    Was nutzen 1000 PS wenn das Drehmoment im Keller liegt
    iLike 2
  14. Ingo 17. Dezember 2014 um 05:23 Uhr ·
    Auch wenn sie alle nur IPhones nachbauen und den namen klauen, es bleibt weiterhin das Problem: Ihr habt dann aber kein IOS und das macht schlussendlich die Musik… Ich würde mir auch wünschen, dass Apple eventuell mal seine Politik ändert und SW auch für andere Plattformen bereitstellt, ich denke der SW Markt würde dann garantiert umgekrempelt werden…..aber das wird es eben nie spielen, IOS ist auf das eine Gerät von Apple abgestimmt und daher so effizient. Die anderen Hersteller müssen eben einbußen hinnehmen an der funktion, aber das bügelt dann sowieso die werbung aus, man hält ganz einfach die eine funktion hoch hinaus und verschweigt die anderen funktionen….
    iLike 0
  15. iFön 17. Dezember 2014 um 06:09 Uhr ·
    Du hast einfach mal behauptet, dass alle Android Smartphones ständig abstürzen, somit müsstest du alle getestet haben, wenn du schon so eine Aussage triffst. Ja ich hänge mich auf wegen iOS 8 und das zurecht, weil es nicht nur einen schltechten Start hatte, sondern sämtliche Probleme immer noch vorhanden sind. Und wenn ich schon 700€ für ein Smartphone hinlege, dann erwarte ich auch entsprechende Leistung. Woher hast du deine Quellen eigentlich? Oder sind das einfach faule Aussagen, weil du eine Firma, die nicht mal dir gehört, verteidigen willst? Ausserdem: ich habe nie erwähnt, dass Android 80% Marktanteile hat und dadurch automatisch besser ist. Aber gib‘ du lieber mehr Geld aus, ist ja auch jedem selber überlassen, was er mit seinen Moneten anstellt.
    iLike 1
    • iFön 17. Dezember 2014 um 13:46 Uhr ·
      Ich soll deine Kommentare besser durchlesen?^^ Alles klar. Mit dir macht es keinen Sinn zu diskutieren.
      iLike 0
  16. Kim Schmitz 17. Dezember 2014 um 08:13 Uhr ·
    ich werd’s mir holen!
    iLike 3
    • Septimus 17. Dezember 2014 um 08:30 Uhr ·
      Ich hatte mir als Zweithandy vor ca. 6 Monaten neben meinem iPhone 5s, das Huawei P7 geholt. Nach einer Woche war dann das iPhone mein Zweithandy und wird kaum mehr benutzt. Neben der Huawei eigenen EMUI, die jetzt auf die Version 3.0 erweitert wird, kann das iOS8 echt einpacken! War selber sehr überrascht, denn man hat nicht mehr das Gefühl, ein Android-Smartphone in der Hand zu halten und das ist gut so… Kann jeden nur empfehlen, sich die aktuellen Modelle mal näher anzusehen.
      iLike 3
      • iFön 17. Dezember 2014 um 17:21 Uhr ·
        Like.
        iLike 0
  17. iFön 17. Dezember 2014 um 13:41 Uhr ·
    Auslagerung? Dein Ernst? Ist doch egal wieviel „Müll“ ich auf meinem Smartphone habe, das darf nicht einfach so abstürzen, auch wenn ich keine 5MB freien Speicher mehr hätte. Das ist einfach das Betriebssystem, noch im Beta Stadium, obwohl es reif sein sollte.
    iLike 0
  18. Vumse 17. Dezember 2014 um 15:24 Uhr ·
    Mein ios 8 läuft supi :)
    iLike 1
  19. Momo 17. Dezember 2014 um 19:09 Uhr ·
    Jeder sollte das Smartphone verwenden, das ihm am Ehesten zusagt. Geschmäcker sind ja bekanntlich „Gott sei Dank“ verschieden! Hauptsache, man ist damit zufrieden…so wie ich mit meinem iPhone…;-))!
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.