Home » Apple Watch » Apple Watch Series 7 größer? Neuer Leak stützt Spekulationen

Apple Watch Series 7 größer? Neuer Leak stützt Spekulationen

Apple Watch Series 7 Leak - 91Mobiles

Die Apple Watch Series 7 könnte tatsächlich ein wenig größer werden: Neuerliche Leaks deuten an, dass das Display der kommenden Versionen ein wenig zulegen könnte – wenn es auch in der alltäglichen Nutzung nur wenig auffallen dürfte. Möglich werden könnte dieses größere Display wohl durch ein neues Design, das Apple mit der neuen Generation der Apple Watch realisieren soll.

Apple wird die kommende Apple Watch Series 7 möglicherweise ein wenig wachsen lassen: Bereits früher in dieser Woche hatten wir über die Möglichkeit berichtet, dass das Display der neuen Uhr ein wenig mehr Fläche bietet. Die Größe soll danach auf 41 respektive 45 mm steigen. Nun stützt ein weiterer Leak diese Spekulation.

Er wurde auf dem Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet und basiert auf einer Aufnahme eines Armbandes, das für eine 45 mm-Apple Watch vorgesehen sein soll. Nun lassen sich Fotos dieser Art problemlos fälschen und der bewusste Leaker blickt auf eine durchwachsene Geschichte hinsichtlich der Treffsicherheit seiner Leaks hin.

Die neue Apple Watch Series 7 könnte durch neues Design etwas größer ausfallen

Allerdings ist es durchaus möglich, dass das Display der neuen Apple Watch Series 7 ein wenig wächst. Dem Vernehmen nach soll Apple ein neues Design für die neue Apple Watch Series 7 vorgesehen haben. Wie das aussehen könnte, haben wir in dieser Meldung anhand entsprechender Leaks berichtet.

Diese neue kantigere Apple Watch könnte tatsächlich auch beim Display minimale Zugewinne verzeichnen. Letztmalig wurde die Apple Watch 2018 größer, als Apple die Modelle mit 40 respektive 44 mm auf den Markt brachte. Die Armbänder blieben allerdings damals universell einsetzbar und das soll sich auch bei der kommenden Version nicht ändern, so sie denn wirklich größer ausfällt. Die Apple Watch Series 7 wird auf einem Event im September erwartet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.