Apple bestätigt: Auslieferung der neuen LTE-iPads beginnt

Zumindest aus den USA häufen sich jetzt die Berichte von iPad-Vorbestellern, die von Apple eine Versandbestätigung per E-Mail erhalten haben. Diese beziehen sich natürlich nicht auf die bereits erhältlichen Wifi-Versionen des iPad mini und des neuen iPads, sondern auf die Geräte mit LTE, die etwas später erscheinen sollen. Den Berichten zu Folge gehen die ersten Gerät in den nächsten fünf Tagen in den Versand und sollten Apples Angaben nach am 21. oder 23. November bei den Käufern ankommen. Wer heute im US-Store bestellt, muss momentan eine Wartezeit von zwei Wochen für die Cellular-Geräte einplanen.

Im deutschen Store sind die LTE-Varianten immer noch mit „Versandfertig in: Ende November“ betitelt. Eine genaue Aussage zu den Lieferdaten hierzulande hat Apple noch nicht gemacht. Für gewöhnlich weichen die deutschen Termine aber nur geringfügig von denen in den USA ab.

Desweiteren hat Apple heute iOS 6.0.1 für die beiden neuen iPad-Modelle bereitgestellt. Die Firmware-Updates mit der Built-Nummer 10A8426 deuten auf eine baldige Veröffentlichung hin. Schon bei den Wifi-Versionen veröffentlichte Apple die Updates drei Tage vor dem Verkaufsstart.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Oliver Kleinstück
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.