Home » Sonstiges » Motorola: Neues Flaggschiff wird am 1. August vorgestellt

Motorola: Neues Flaggschiff wird am 1. August vorgestellt

Motorola stellt sich mit dem Moto X neu auf. Das neue Flaggschiff von der Google-Tochter soll am 1. August offiziell vorgestellt werden.

Nachdem die Pressekonferenz am 11. Juli kurzfristig abgesagt wurde, lädt Motorola nun neu ein. In New York soll am 1. August auf einem Event das Moto X aufschlagen, dessen Interna zu Teilen bereits bekannt sind: 4,5 Zoll Display, und Dual-Core 1,7GHz Snapdragon MSM8960T-Prozessor mit 2GB RAM. Außerdem soll die Rückseite austauschbar und individuell nach Farben gestaltbar sein. Softwareseitig ist Android mit an Board und eine Sprachsteuerung, die auf den Befehl „OK Google Now“ hört.

Eine Werbevideo zum kommenden Handy ist auch schon aufgetaucht. Es zeigt das Moto X in Aktion.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

26 Kommentare zu dem Artikel "Motorola: Neues Flaggschiff wird am 1. August vorgestellt"

  1. iphone5user 20. Juli 2013 um 10:02 Uhr ·
    apfelpage oder motopage ? :D aber mal ehrlich, warum verbauen sie noch einen Dual Core anstatt einen Quad Core ? vor allem Android hat es nötig… nicht das ihr Denkt das ich hate oder so aber ich habe noch neben meinem iPhone 5 ein samsung galaxy S3 und das S3 läuft nicht wirklich so Performant wie das iPhone 5 trotz quad Core und reinem Android spricht ohne diesen touchwiz Schrott von samsung …
    iLike 0
    • Albert 20. Juli 2013 um 10:59 Uhr ·
      kann ich auch nur zustimmen, obwohl ich kein iPhone habe, sondern ein iPod touch 4 und der hat noch den A4, also Single-Core und der läuft flüssiger als ein S2 (Dual) und ein S3 (Quad), aber die iPhones brauchen momentan noch keine Quad-Core, da reicht noch Dual…
      iLike 0
  2. S.jobs 20. Juli 2013 um 10:24 Uhr ·
    Das ist ein cooles Teil :)
    iLike 0
  3. Mirko 20. Juli 2013 um 11:12 Uhr ·
    Klar läuft es gut aber vergesst eins nicht, technisch ist sich nicht wirklich viel drin. Habe das fünfer mit 64 GB und es läuft aber mein Griff bzw landet meine Haupt SIM immer im HTC One. Ich habe null ruckler. Aber so hat jeder seinen Geschmack und gut.
    iLike 0
  4. iphone5user 20. Juli 2013 um 11:17 Uhr ·
    alle sagen dass das iPhone technisch hinterher hängt was auf den Blatt Papier auch stimmt! aber in der Praxis hält es locker mit dem Htc one oder S3/4 mit. ich will garnicht wissen wie schnell ein iPhone mit Quad bzw Octa Core läuft :O
    iLike 0
    • karisma 20. Juli 2013 um 12:41 Uhr ·
      Und da Motorola hier direkt mit Google zusammen entwickelt haben läuft hier die Soft- und Hardware Zusammenarbeit um einiges besser als sie es bei Samsung beispielsweise tut.
      iLike 0
  5. Applefreak 20. Juli 2013 um 12:54 Uhr ·
    Endlich hat’s jemand geschnallt. Jetzt müssen es nur noch die Androider verstehen.
    iLike 0
    • Äppler 20. Juli 2013 um 18:37 Uhr ·
      Jemand ist ein Androider!
      iLike 0
      • karisma 20. Juli 2013 um 23:07 Uhr ·
        In der tat ;)
        iLike 0
      • Applefreak 20. Juli 2013 um 23:21 Uhr ·
        Es war IPhone5user gemeint.
        iLike 0
      • karisma 21. Juli 2013 um 00:44 Uhr ·
        War anscheinend nicht eindeutig
        iLike 0
      • Äppler 21. Juli 2013 um 08:12 Uhr ·
        @Karima Paßt schon,hab dem Appelfreak geantwortet .
        iLike 0
    • Äppler 21. Juli 2013 um 09:08 Uhr ·
      @Applefreak Kennst du das Gefühl wenn du gerade auf senden gedrückt hast und du merkst das du dich zum Vollhorst gemacht hast? Jenes hab ich seid 8.13 Uhr und es brennt ganz schön! LG
      iLike 0
      • Applefreak 21. Juli 2013 um 10:47 Uhr ·
        ^^ ist mir auch schon passiert.
        iLike 0
  6. Niklas 20. Juli 2013 um 13:25 Uhr ·
    Warum keinen Intel-Prozessor? Die sind viel stärker und man braucht keinen Quad-Core.
    iLike 0
  7. motofan 21. Juli 2013 um 07:25 Uhr ·
    ich glaube das wird dass Beste Motorola Smartphone werden. Google ist schon wie Apple und Google sehr viel gelernt.
    iLike 0
    • karisma 21. Juli 2013 um 11:28 Uhr ·
      Da Stimme ich dir zu. Endlich kommt mal bei Android ein gerät mit durchdachter Software. Das gab es vorher nur bei den nexus devices.
      iLike 0
      • Frank 22. Juli 2013 um 07:12 Uhr ·
        Hallo Karisma, hast du dir Informationen zu Android 4.3 eingeholt ? Es werden weitaus mehr Geräte, die Android pur bekommen. Damit wird Android endlich ein System was man genau wie iOS einsetzen kann :-)
        iLike 0
  8. Äppler 21. Juli 2013 um 12:44 Uhr ·
    @Motorfan Google wird nie wie Apple sein! Auch wenn Google sehr viel gelernt.
    iLike 0
    • karisma 21. Juli 2013 um 12:59 Uhr ·
      Anders herum auch…
      iLike 0
      • Äppler 21. Juli 2013 um 13:29 Uhr ·
        Jupp und das will ja auch niemand!
        iLike 0
      • Äppler 21. Juli 2013 um 15:22 Uhr ·
        Verrätst du mir durch was du dein iPhone ersetzt hast?
        iLike 0
      • karisma 21. Juli 2013 um 15:46 Uhr ·
        Durch ein nexus 4
        iLike 0
      • Äppler 21. Juli 2013 um 16:21 Uhr ·
        Kann ich jetzt gar nichts dazu sagen hab ich noch nie gesehen.
        iLike 0
      • Äppler 21. Juli 2013 um 18:52 Uhr ·
        Hab’s mir auf dem Phone angesehen: Rein optisch ist es jetzt nicht der Knaller. Sorry hät gern was netteres geschrieben.Gruß
        iLike 0
      • karisma 21. Juli 2013 um 22:33 Uhr ·
        Da hat jeder seinen eigenen Geschmack, also kann ich es dir nicht übel nehmen. Ich hab mich dafür entschieden, weil da genau wie beim iPhone das gerät und das OS direkt vom Hersteller kommen und damit länger und schneller updates bekommen. Das habe ich damals auch bei Apple geschätzt.
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.