Home » Apple » Tim Cook im Interview: „Bin in 10 Jahren wohl nicht mehr bei Apple“

Tim Cook im Interview: „Bin in 10 Jahren wohl nicht mehr bei Apple“

In einem Interview mit Kara Swisher von der New York Times hat Apple CEO Tim Cook gegen Ende des Gespräches einen kleinen Ausblick auf seine Karriere gegeben. Er sei in 10 Jahren wahrscheinlich nicht mehr bei Apple, ein Rücktritt sei aber „nicht in Sicht“.

Tim Cook wurde im Gespräch, das ihr auf Apple Podcasts findet, unter anderem zu Facebook und Apples Privatsphäre-Einstellungen gefragt. Der Apple-Chef sagte, er würde sich nicht um Facebook kümmern. Es gehe um Werte, nicht um Firmen.

Gegen Ende des Gesprächs fragte Swisher, ob er in 10 Jahren wohl noch bei Apple sei. Cook entgegnete: „Nochmal 10 Jahre? Wahrscheinlich nicht. Aber ich kann Ihnen sagen, dass ich mich wunderbar fühle und kein Datum in Sicht ist“.

Swisher fragte Cook, was er wohl nach Apple machen würde. Cook meinte nur, er könne sich ein Leben ohne Apple gar nicht vorstellen. „Ich renne so schnell, dass ich gar nicht darüber nachdenke bis ich einmal nicht mehr renne, ergibt das irgendwie Sinn?“, versuchte sich Tim Cook zu erklären.

Swisher fragte ihn letztlich, ob er vielleicht Urlaub machen werde. Darüber lachte der Apple CEO nur.

Swisher und Mossberg

Die Interviewerin Kara Swisher war zusammen mit Walter Mossberg das einzige Duo, das Steve Jobs fast jährlich zum Interview im Rahmen von „All Things Digital“ empfangen durfte. Das ist nun 10 Jahre her, Jobs verstorben und Mossberg schon länger im Ruhestand. Swisher leitet jedoch seit längerem das zu Vox Media gehörende Recode und schreibt seit zwei Jahres auch für die New York Times.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

11 Kommentare zu dem Artikel "Tim Cook im Interview: „Bin in 10 Jahren wohl nicht mehr bei Apple“"

  1. f wir Pferd 5. April 2021 um 15:17 Uhr ·
    Unnötiger Artikel… das ist doch einfach nur eine spontane Antwort, die überhaupt nichts aussagt 😅
    iLike 8
    • Lukas Gehrer 5. April 2021 um 15:18 Uhr ·
      Danke fürs Lesen :-)
      iLike 11
    • Dani H 5. April 2021 um 15:37 Uhr ·
      Unnötiger Kommentar. Danke für meine und deine Mühe diesen zu schreiben.
      iLike 7
      • Atf 5. April 2021 um 18:31 Uhr ·
        Danke @Apfelpage Team für die tollen Artikel! Hier muss auch mal ein freundlicher Kommentar hin!
        iLike 4
      • Dani H 5. April 2021 um 23:42 Uhr ·
        Das stimmt. Das meiste was man hier liest ist Hate. Das aber die Autoren, sich aber noch die Mühe machen, an einem Feiertag was zu schreiben, dafür Dankt keiner :( Somit von mir auch ein ganz großes Lob an das Apfelpage Team :)
        iLike 3
  2. Stanger 5. April 2021 um 15:24 Uhr ·
    Dann sollte Tim Cook ,aber vorher das die Watch Serie 6 Blutzucker und Blutdruck messen kann es Brauch keine andere Uhr oder Zusatz Geräte das würde die Uhr bringen zu 100 Prozent man müsste es wagen , wer nicht wagt der nicht gewinnt , Außerdem were es schon Respektvoll Steve Joop sein Vermächtnis weiterzuführen denn er ist an Krebs gestorben Bauchspeicheldrüsen Krebs denn die Bauchspeicheldrüse ist verantwortlich für das Insulin herzustellen
    iLike 2
    • 0815 5. April 2021 um 16:17 Uhr ·
      Stanger, das Blut war wohl zu weit unten…
      iLike 4
      • martinelli 5. April 2021 um 19:13 Uhr ·
        eher blutleer…
        iLike 0
    • WayBackInTime 5. April 2021 um 18:39 Uhr ·
      Nichts verstanden! Null!
      iLike 1
    • martinelli 5. April 2021 um 19:12 Uhr ·
      Heißt der Mann nicht Wolfgang Joop? 🙈 Ansonsten kann man sich nur fragen, was will der Dichter uns damit sagen?
      iLike 1
  3. Bambusradler 5. April 2021 um 17:16 Uhr ·
    Ist das denn wirklich so schwierig, dazu zu schreiben, wie alt TC ist (geb. 1. November 1960)? In zehn Jahren ist er dann 70, der Gedanke an den Ruhestand ist da nicht so abwegig.
    iLike 14

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.