Public Beta 3 von iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11 ist da

Apple hat soeben die dritte Public Beta von iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11 freigegeben. Alle Teilnehmer des Programms für freiwillige Tester können die Aktualisierung ab sofort laden.

Apple schickt die nächste Version seiner Public Betas für die neuen Systeme ins Rennen. Public Beta 3 von iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11 stehen für freiwillige Tester zum Download bereit. Die Betas der nächsten Betriebssystemgenerationen laufen mit jeder Version flüssiger und stabiler, wie unser letztes Beta-Bingo zeigt. Dennoch existieren noch verschiedentlich Bugs und Probleme, wie es für eine Beta üblich ist. Speziell der Energieverbrauch ist mitunter stark erhöht. Eine Installation sollte daher nicht auf Geräten erfolgen, die produktiv genutzt werden.

Die finalen Releases aller neuen Betriebssysteme erfolgen im Herbst.

Welche Beobachtungen macht ihr mit Public Beta 3? In den Kommentaren ist Platz.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Public Beta 3 von iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11 ist da"

  1. Dennrk 25. Juli 2017 um 19:24 Uhr · Antworten
    Nabend ✌️ Hat die Beta schon jemand geladen und kann mir sagen, ob sich die Akkulaufzeit gegenüber den letzten Betas verbessert hat 🤔? DANKE
    iLike 0
    • Axl 25. Juli 2017 um 19:48 Uhr · Antworten
      Die Public beta 3 gibts es seit 19 Uhr wie kann man da schon Schlüsse auf die Akkulaufzeit ziehen?
      iLike 0
    • neo70 25. Juli 2017 um 21:32 Uhr · Antworten
      Hirn einschalten und dann schreien 😉
      iLike 0
      • Dennrk 25. Juli 2017 um 23:07 Uhr ·
        Bist du behindert ? Wo habe ich geschrien ? Die Dev. Beta 4 ist gleich die Public 3. Vllt. hat jemand schon Erfahrungen. Außerdem hätte man auch nach 2 Stunden auf meine Frage antworten können ! 🤦‍♂️
        iLike 0
      • neo70 26. Juli 2017 um 05:53 Uhr ·
        Wenn Du nichts schreibst, wird jeder Deinen Beitrag auf diesen Artikel beziehen. Wenn Du die Frage auf die Beta für Entwickler beziehst, solltest Du das auch erwähnen . Woher sollen wir denn das wissen?
        iLike 0
    • apfelzoo 26. Juli 2017 um 05:47 Uhr · Antworten
      Lade sie dir doch selber und schau was sich geäbdert hat. Parasiten
      iLike 0
  2. Schmitty 25. Juli 2017 um 19:37 Uhr · Antworten
    Also laden tuh ich die gerade am iPad mini 2. beim iPhone hab ich letzte Woche Samstag die reißleine gezogen. War nicht mehr hin nehmbar die Probleme
    iLike 0
  3. Didfl 25. Juli 2017 um 20:46 Uhr · Antworten
    Auf dem iPhone 6S und iPad Pro 9,7 läuft alles stabil
    iLike 0
  4. neo70 25. Juli 2017 um 21:33 Uhr · Antworten
    Hirn einschalten und dann schreien 😉
    iLike 0
  5. neo70 25. Juli 2017 um 21:34 Uhr · Antworten
    Läuft auf dem Aur2 und iPhone 7 sowie auf dem MBPr Late 2012 und dem ATV4 super.
    iLike 0
  6. Taras Knapp 25. Juli 2017 um 21:52 Uhr · Antworten
    wlan bleibt wohl aus, wenn es über das Kontrollzentrum ausgeschaltet wird.
    iLike 0
  7. Kenzy 25. Juli 2017 um 22:24 Uhr · Antworten
    Wurde einiges behoben, läuft viel flüssiger, am iPhone 7 und iPad Air 2.
    iLike 0
  8. Kenzy 25. Juli 2017 um 22:26 Uhr · Antworten
    Frage in die Runde: Split View, also zwei Apps am iPad nebeneinander, ist das abgeschafft oder ein Fehler? Das geht nämlich nicht.
    iLike 0
  9. Kenzy 25. Juli 2017 um 22:30 Uhr · Antworten
    Ich revidiere. Split View funktioniert. Man zieht es aus dem Dock nun rauf. Muss man auch mal wissen, ging an mir wohl vorbei……
    iLike 0