Home » Gerüchte » iPhone Fold: LG soll Display für Apple entwickeln

iPhone Fold: LG soll Display für Apple entwickeln

LG-Logo - LG

Apple soll LG mit der Entwicklung eines faltbaren Displays beauftragt haben. Ob dieser Bildschirm am Ende auch in einem Serienprodukt aus Cupertino genutzt werden wird, ist noch nicht klar. Mit einem ersten faltbaren iPhone von Apple wird in einigen Jahren gerechnet.

Apple hat angeblich LG Display mit der Entwicklung eines faltbaren Bildschirms beauftragt, das berichtet die Fachzeitschrift Digitimes unter Berufung auf industrienahe Quellen. Es ist nicht klar, wie weit dieser Entwicklungsprozess bereits vorangeschritten ist, ebenfalls unklar ist, ob Apple das faltbare Panel von LG Display zu einem späteren Zeitpunkt auch im Rahmen einer Massenproduktion abnehmen möchte.

Aktuell wird allgemein davon ausgegangen, dass Apple bei seinem faltbaren iPhone, wenn es denn einmal kommt, auf Panels von Samsung setzen wird. Es wird ebenfalls erwartet, dass das iPhone Fold mit OLED-Panels ausgestattet sein wird, wie das aktuelle Lineup des iPhone 12.

Zwei Display-Zulieferer für das iPhone Fold?

Gut möglich ist allerdings, dass Apple wahlweise direkt zum Start oder zu einem etwas späteren Zeitpunkt Panels sowohl von Samsung, wie auch von LG Display für sein iPhone Fold beziehen wird. Aktuell ist zwar nach wie vor Samsung der größte Zulieferer für OLEDs, seit geraumer Zeit liefert aber auch LG Display eine steigende Menge an OLED-Panels für das iPhone. LCD-Bildschirme hatte LG schon deutlich länger an Apple geliefert. In einer früheren Meldung hatten wir über jüngste Prognosen berichtet, wonach Apple ein iPhone Fold mit bis zu 7,6 Zoll großem Bildschirm in frühestens zwei Jahren auf den Markt bringen könnte.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "iPhone Fold: LG soll Display für Apple entwickeln"

  1. Devil97 18. Februar 2021 um 12:04 Uhr ·
    Fold ist so ziemlich da unnötigste Produkt überhaupt
    iLike 0
    • Carlson 18. Februar 2021 um 12:37 Uhr ·
      Das sehe ich genauso!
      iLike 1
    • xhase 18. Februar 2021 um 12:49 Uhr ·
      Ist nur für Leute die ein kleines Gerät in der Tasche haben möchten, aber trotzdem mit großem Screen arbeiten möchten.
      iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.