Home » Daybreak Apple » iPad Mini mit ProMotion? | iPhone 13-Displaytausch nur noch bei Apple | Widerstand gegen Sieloading im App Store – Daybreak Apple

iPad Mini mit ProMotion? | iPhone 13-Displaytausch nur noch bei Apple | Widerstand gegen Sieloading im App Store – Daybreak Apple

Guten Morgen zusammen! Apple stemmt sich weiter mit aller Macht gegen eine Öffnung des App Stores. Diese hätte für das Unternehmen vor allem auch finanzielle Einbußen zur Folge. Am Ende wird diese Frage wohl vom Gesetzgeber geregelt werden müssen. Damit willkommen zur Übersicht am Morgen.

Apple möchte einfach nicht zulassen, dass Apps auch außerhalb des App Stores geladen und auf iPhones installiert werden können. Jüngst nahm man nun einen weiteren argumentativen Anlauf und bediente sich dazu wieder der Behauptung, es ginge allein um die Sicherheit der Nutzer, hier dazu mehr.

Das iPad könnte einen 120 Hz-Bildschirm bekommen

Das zumindest ist Gegenstand eines höchst spekulativen Gerüchts, das zuletzt in südkoreanischen Foren verbreitet wurde. Dieses ProMotion-Display würde dem zähen Scrolling am iPad Mini entgegenwirken, das zuletzt am neuen iPad Mini 6 beobachtet wurde und viele Nutzer verärgert hatte, hier dazu mehr.

Das iPhone 13-Display lässt sich nicht mehr einfach reparieren

Zumindest nicht durch unabhängige Reparaturwerkstätten, denn bei einem Tausch des Displays im neuen iPhone 13 verweigert im Anschluss Face ID seinen Dienst, hier dazu die Details.

Kurz gefasst

Was sonst noch wichtig war

Apple hat die TestFlight-App auf den Mac gebracht, sie war lange nur als Beta verfügbar. Unter iOS können Nutzer und Entwickler TestFlight schon lange nutzen, hier die Details.

Die AirPods 3 können nicht gut repariert werden, das überrascht weniger. Dagegen sind einige Neuerungen im Innenleben der neuen Kopfhörer schon ein wenig interessanter, hier dazu etwas mehr.

Amazon hat einen eigenen Luftsensor vorgestellt, der misst nicht nur, wie gut die Luft bei euch zu Hause ist, sondern kann in Zusammenspiel mit weiteren Smart Home-Geräten dann auch entsprechende Reaktionen veranlassen, hier dazu die Details.

Und ein Update für die Corona-Warn-App hat es auch noch gegeben.

Damit darf ich mich für heute verabschieden und wünsche euch ein schönes Wochenende!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.