IDC: Wearables Markt wächst so gut wie nicht mehr – Apple Watch trotzdem stark

Apple Watch Series 2, Bild: Apple

Im ersten Quartal 2018 stiegen die weltweiten Absätze im Wearables Markt um nur mehr 1,2 Prozent Year-over-Year. Verkauft werden konnten rund 25,1 Millionen Geräte, berichtet die International Data Corporation. Es ist ein Negativ-Rekord, betrachtet man die letzten Jahre.

Der Markt wächst damit kaum mehr und jedenfalls deutlich langsamer als noch im Q1 2017, als von IDC ein Wachstum von 18% veröffentlicht wurde. Dennoch ist die Apple Watch ganz klar an erster Stelle und mit deutlichem Wachstum von 13% im Vergleich zum Vorjahr Spitzenreiter.

Hauptgrund dafür sei ein Einbruch und sogar Rückgang der Verkaufszahlen im Segment „Basic Wearables“. Zu diesen gehören alle Smartwatches mit absoluten Basis-Funktionen wie Uhrzeit, einem Pulsmesser und wenigen Features mehr.

Worldwide shipments of wearable devices grew 1.2% during the first quarter of 2018 (1Q18) as shipments reached 25.1 million units according to data from the International Data Corporation (IDC) Worldwide Quarterly Wearable Device Tracker. Growth for the market was far lower than the 18% year-over-year growth one year ago largely due to the 9.2% decline in shipments of basic wearables. During the same period, higher priced smart wearables from the likes of Apple, Fitbit, and numerous fashion brands grew 28.4% as consumer preferences continued to shift towards smarter devices.

High-End Wearables im Aufschwung, smarte Kleidung kommt

Die höherpreisigen Smartwatches von Apple, Fitbit und einigen anderen Fashion Brands hingegen sind massiv im Aufwärtstrend. Sie wuchsen im selben Zeitraum 28,4% Year-Over-Year. Wenn sich also Leute im Moment Smartwatches zulegen, dann bedienen sie sich eher bei den hochwertigen Geräten und High-End Produkten.

Ein weiterer spannender Trend ist jener hin zu smarter Kleidung, etwa Schuhen mit Sensoren. Zwar machen Wearables am Arm immer noch 95% aller Verkäufe aus, doch wuchsen die smarten Kleidungsstücke um mehr als 50% im Vergleich zum Vorjahr. Ein anbahnender Trend.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "IDC: Wearables Markt wächst so gut wie nicht mehr – Apple Watch trotzdem stark"

  1. Rossi 01 8. Juni 2018 um 15:20 Uhr ·
    Was wurde hier noch vor einigen Wochen gesagt das die Apple Watch ein Flop sei?!? Aber das gillt bei den Skeptikern ja für alle Apple Produkte.
    iLike 3
    • Jo_Jo_World_X 8. Juni 2018 um 15:33 Uhr ·
      Leider ja
      iLike 0
    • Holla 8. Juni 2018 um 16:17 Uhr ·
      Was soll die denn sonst sein? Das ist und bleibt ein Nischenprodukt für Freaks.
      iLike 1
      • Wayne 8. Juni 2018 um 17:24 Uhr ·
        Die watch?
        iLike 0
  2. extrem 13. Juni 2018 um 06:35 Uhr ·
    @Holla,du hast ne Meise !!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.