Energiesparendes iPhone: Apple will Chip selbst entwickeln, Zulieferer warnt Investoren

iPhone 8-Teardown - iFixit

Mobile Geräte aus dem Hause Apple kommen mit einem Chip, der den Energiehaushalt verwaltet. Dieser wird momentan von Dialog Semiconductor hergestellt, aber womöglich nicht mehr lange: Das Unternehmen warnte seine Investoren, dass das Umsatzwachstum in diesem Jahr niedriger ausfallen könnte als erwartet. Das würde sich mit einem älteren Bericht decken.

Apple macht's selbst

Wie Dialog Semiconductor der Financial Times mitteilte (via), plane Apple die Bestellungen für Chips bei seinem Zulieferer in diesem Jahr „um 30 Prozent“ zu kürzen. Da Apple alleine für drei Viertel des Umsatzes verantwortlich ist, wäre das eine Kürzung, die sich deutlich in den Umsätzen bemerkbar macht. Jalal Bagherli, der CEO von Dialog, geht davon aus, dass Apple dasselbe Kunststück auch im kommenden Jahr noch einmal vollzieht.

Diese Ankündigung ist konsistent mit einem Bericht, der im November veröffentlicht wurde. Darin hieß es, dass sich Apple künftig an einer eigenen Implementierung eines Energiesparchips versuchen wolle. Kürzlich hieß es jedoch noch, dass es Apple damit nicht so ganz eilig hätte.

Aber auch das würde zu dem passen, was Apple in der Vergangenheit schon praktiziert hat. Man erinnere sich an Samsung und TSMC bei der Fertigung der Smartphone- und Tablet-Prozessoren, die erst zum Teil und mittlerweile komplett von TSMC hergestellt werden. Ein anderes Beispiel sind die LTE-Modems, bei denen Apple Intel als zweiten Zulieferer ins Boot holte, was angesichts des anhaltenden Patentstreits ebenfalls einen mittelfristigen Wechsel bedeuten könnte.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Energiesparendes iPhone: Apple will Chip selbst entwickeln, Zulieferer warnt Investoren"

  1. Integer 1. Juni 2018 um 13:07 Uhr ·
    Wollte mich einmal hier für eure tolle Arbeit bedanken. :)
    iLike 11

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.