Home » Hardware » Apple Music auf der PS5 unterstützt kein 3D-Audio

Apple Music auf der PS5 unterstützt kein 3D-Audio

Playstation 5 - Sony

Apple Music bietet auf der Playstation 5 kein 3D-Audio. Die gestern für die neue Konsole von Sony gestartete Apple Music-App bringt zwar die 90 Millionen Songs aus dem Katalog auf die Konsole, wieso aber die Unterstützung für 3D-Audio fehlt, ist noch nicht klar.

Gestern hat Apple den Start von Apple Music für die Playstation 5 offiziell bestätigt, wie wir in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten. Der Launch war bereits eine Weile erwartet worden. Jetzt zeigt sich allerdings eine Einschränkung bei der Nutzung, die einige Anwender durchaus ärgern könnte.

Apple Music auf der PS5 unterstützt kein 3D-Audio. Dieser ergänzende Modus war vor einigen Wochen für Apple Music eingeführt worden und wird in immer mehr Songs und Alben verschiedener Künstler angeboten.

Hintergründe für fehlende Unterstützung von 3D-Audio auf der PS 5 noch nicht bekannt

Wie nun aber entdeckt wurde, werden 3D-Audio-Inhalte von der Apple Music-App auf der Playstation 5 nicht unterstützt. Denkbar wäre als Grund hierfür ein Exklusivvertrag zwischen Dolby und Microsoft für die Xbox Series X, allerdings wurde dies von beiden Firmen dementiert.

Ein anderer Grund für diese Einschränkung könnte auch in der Tatsache zu suchen sein, dass die Playstation 5 auf eine proprietäre 3D-Audio-Engine von Sony namens Tempest setzt. Externe Kopfhörer wie die AirPods Pro oder AirPods Max zu setzen, um 3D-Audio hören zu können, wird sich eventuell auch als schwierig gestalten, da die PS5 nur über eine etwas veraltete Bluetooth-Unterstützung verfügt. Unklar ist, ob Apple hier noch nacharbeitet und ob Apple Music neben der Playstation 5 noch auf andere Konsolen von Sony oder Microsoft kommen wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Apple Music auf der PS5 unterstützt kein 3D-Audio"

  1. Dani H 29. Oktober 2021 um 08:33 Uhr ·
    Ich muss ehrlich sagen. Man beaucht kein Simulantes 3D Audio! Wenn dann richtige 5.1 Anlage an die Konsole und basta. Stereo ist und bleibt Stereo
    iLike 0
  2. Takeda-San 29. Oktober 2021 um 13:50 Uhr ·
    Habe ich auch nicht erwartet
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.