MacBook Air akzeptiert nicht mehr das Passwort

Dieses Thema im Forum "Macs & macOS" wurde erstellt von Nexus, 16. Januar 2018.

  1. Nexus

    Nexus Gerade angekommen

    Moin und moin ,
    ein Macbbok Air (ca. 2 Jahre alt) hat plötzlich beim Hochfahren das Passwort für die Anmeldung nicht mehr akzeptiert. Es war nicht mehr möglich den Rechner komplett hochzufahren.
    Da es nicht mein Rechner ist, habe ich OS High Sierra komplett neu installiert und die Passwortabfrage beim Start ausgeschaltet. Nach ca. 2 Tagen kam beim Hochfahren wieder die Passwortabfrage und das Anmeldepasswort (und alle anderen bekannten) wird nicht mehr akzeptiert. Also gleiche Situation wie vorher. Wie kann das sein?
    Automatische Updates u. A. habe ich unterbunden. Der Rechner lief mit dem neuen System ohne Probleme für ein paar Tage. Die Abfrage kommt nun aus dem Nichts.

    Hat jemand eine Eine Idee, woran das liegen kann?

    Danke im Voraus für die Info.
     
  2. Marco M.

    Marco M. Moderator Mitarbeiter

    Überprüfe mal die Tastatur. Seit Yosemite haben nicht gerade wenige das Problem, daß sich die Tastatur von selbst auf US-Format umstellt.
    Vielleicht hat auch der Account einen weg, dann kannst neu starten, CMD+S drücken, und dann die Konsole auswählen.
    Und dort gibst du dann Folgendes ein:
    1. mount -uw /
    2. rm /var/db/.AppleSetupDone
    3. shutdown -r now
    Danach kannst du einen neuen Benutzer anlegen. Das würde ich als erstes machen, und dann sehen wir weiter.
     
    Yannik gefällt das.
  3. Nexus

    Nexus Gerade angekommen

    Danke vorab für den Tip. Werde erst im ein paar Tagen dazukommen das auszuprobieren. Gebe dann ein Feedback.
     
  4. Marco M.

    Marco M. Moderator Mitarbeiter

    Alles klar, mach das.
     

Diese Seite empfehlen