Übersichtlich und schnell: Bing gestaltet mobile Homepage neu

Bing hat seine mobile Webseite einer Renovierung unterzogen. Wer Bing.com aufruft, wird noch immer vom Bild des Tages begrüßt, das von dem optisch smarten Suchfeld am oberen Rand flankiert wird. Neu ist allerdings das mit einer Streichgeste von unten nach oben aufrufbare Menü.

bing-homepage

Dieses beinhaltet die neuen Info-Karten in der mobilen Version. Hier findet ihr die „Popular Now“-Sektion, die aktuelle Meldungen aus dem Netz zusammenfasst. Teilweise sind die News auf euren Standort angepasst. Wir haben in unseren Kurz-Tests die Sektion noch schmerzlich vermisst, sie dürfte aber mit der Zeit ihren Weg auf die Seite finden.

Auch eine Info-Karte zum Bild des Tages ist mit von der Partie sowie in den USA die Bing Rewards, mit denen Anwender für die Nutzung der Bing-Suche belohnt werden und Punkte gegen Geschenkgutscheine einlösen können.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

3 Kommentare zu dem Artikel "Übersichtlich und schnell: Bing gestaltet mobile Homepage neu"

  1. Eikeapple 13. April 2015 um 11:06 Uhr · Antworten
    Finde ich gut, Bing wird immer die beste Alternative zu Google sein
    iLike 15
    • Max 13. April 2015 um 15:33 Uhr · Antworten
      Eigentlich ist es DuckDuckGo!
      iLike 5
  2. KurdistCan96 14. April 2015 um 18:49 Uhr · Antworten
    ich finde Bing ist eine eklige Suchmaschine… Ist wie der Money Boy unter den Suchmaschinen
    iLike 1