So könnte es aussehen: Mutmaßliches iPhone 8-Mockup auf neuen Fotos

Shortnews: Das US-Portal BGR macht gerade mit neuen Bildern von einem Mockup des iPhone 8 auf sich aufmerksam. Das Modell soll Lieferanten dazu dienen, passgenaue Hüllen und Folien zu erstellen. Sollten die Angaben stimmen, dürften wir hier erneut einen Blick auf das künftige Design des iPhone 8 werfen.

Neben dem iPhone 7s und 7s Plus soll Apple im Herbst mit dem iPhone 8 einen großen technischen Sprung absolvieren. Das Handy, das sich angeblich drahtlos und auch aus einer gewissen Entfernung laden lässt, kommt dem Vernehmen nach nicht nur mit einer Glasrückseite daher, sondern auch mit einer Displayfront ohne Rahmen. Der Touch ID-Sensor liegt zumindest in diesem Mockup unterhalb des Displays und nicht – wie vielerorts spekuliert – auf der Rückseite.

Ebenfalls verändert ist die Anordnung der Kamera. Apple wird beim iPhone 8 wird die vom iPhone 7 Plus bekannte Dual-Kamera übernehmen, jedoch nicht horizontal, sondern vertikal auf der Rückseite montieren.

Unklar ist natürlich, wie echt das Mockup ist. Wurde es tatsächlich von Apple entnommen oder ist es schlichtweg ein Nachbau des vermuteten Designs. Funktionslos ist das abgebildete Gerät aber auf jeden Fall. Uns bleibt nichts anderes übrig, als die Aufnahmen so erstmal hinzunehmen. Die mit der Echtheit verbundenen Zweifel werden bleiben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail
Robert Tusch

34 Kommentare zu dem Artikel "So könnte es aussehen: Mutmaßliches iPhone 8-Mockup auf neuen Fotos"

  1. Butch 17. Mai 2017 um 16:37 · Antworten
    …und wem bringen diese Mutmassungen etwas???
    iLike 36
  2. Basti 17. Mai 2017 um 16:37 · Antworten
    Kann mir mal bitte jemand erklären wieso die Kamera auf einmal vertikal angeordnet werden soll? Ich finde das ziemlich unschön..
    iLike 38
    • Kevin 17. Mai 2017 um 16:53 · Antworten
      Ich gehe mal davon aus, dass es für VR Aufnahmen sein könnte.
      iLike 6
    • Chris 17. Mai 2017 um 17:01 · Antworten
      Vielleicht damit man besser horizontal Filmen kann, aber schön ist das nicht, das stimmt
      iLike 10
      • neo70 17. Mai 2017 um 20:36 ·
        Quer ist auch schön, weil wir es so gewohnt sind.
        iLike 6
    • Olm 17. Mai 2017 um 17:12 · Antworten
      Hat wohl was mit VR und AR zu tun..
      iLike 1
    • . 17. Mai 2017 um 19:55 · Antworten
      Ich denke man gewöhnt sich dran. Wir finden horizontal wohl gerade nur schöner weil wir es gewohnt sind, auch wenn wir das schon unschön fanden. Es gibt auch viele Beispiele von Android Handys, bei denen vertikal besser aussieht (z.B. Wenn man das Huawei Mate 9 mit dem LG G5 vergleicht. Einen größeren Einfluss würde natürlich eine Flache Kamera haben, das sieht besser aus als beide dieser Varianten, Beispiel LG G6)
      iLike 3
    • Heinrich Lohse 18. Mai 2017 um 11:02 · Antworten
      Das liegt daran dass auf der Front des iPhones neben der Hörmuschel und der Frontkamera einige neue Sensoren dazu kommen werden, und da diese innen mehr Platz brauchen hätte eine horizontale Kamera gar keinen Platz mehr.
      iLike 1
  3. PeterW 17. Mai 2017 um 16:49 · Antworten
    Wie lange wir das inzwischen echt langweilige Design des iPhone 6 denn noch ausgelutscht? Es bleibt die Hoffnung, dass diese Mockups alle falsch sind.
    iLike 29
    • renbutt 17. Mai 2017 um 17:30 · Antworten
      Warum sollte man das Rad denn neu erfinden ? Das Design und die Größe sind doch gut wie sie sind, auch wenn man noch ein paar Millimeter Display rausholen könnte. Des weiteren würde ich eher ein dickeres Gehäuse mit großem Akku bevorzugen. Schwächen zeigt das iPhone bei mir nur in der Nacht wegen Akku und Kamera.
      iLike 8
    • Dieter 17. Mai 2017 um 17:51 · Antworten
      Welches Design würde Dir dann gefallen?
      iLike 0
      • PeterW 17. Mai 2017 um 22:14 ·
        Es geht nicht darum, welches mit gefällt. Apple war einmal für innovatives und neues Design der Trendsetter. Inzwischen herrscht nur noch Langeweile und Mutlosigkeit.
        iLike 8
    • Auge78 17. Mai 2017 um 19:04 · Antworten
      Recht hast du, aber auf der anderen Seite: was wünschst du dir für ein neues Design? Flügel auf der Rückseite??? Es wird sich, so denke ich, größtenteils nur noch im Inneren ändern
      iLike 1
    • . 17. Mai 2017 um 21:13 · Antworten
      Das ist eben diese Grundform, welche seit dem iPhone 6 benutzt wird. Ich würde zwar auch wieder ein eckiges Design schön finden, aber ändern kann ich daran auch nichts. Immerhin gibt es eine Glasrückseite und wohl ein Blitz in der Kamera, außerdem sind ja die inneren Werte immernoch das wichtigste
      iLike 0
  4. Luci 17. Mai 2017 um 17:06 · Antworten
    What an incredible Design. The best Design we ever made!
    iLike 27
    • M. B. 18. Mai 2017 um 10:36 · Antworten
      Amazing !!!!😉🙃😆
      iLike 0
  5. Sky is the Limit 17. Mai 2017 um 18:07 · Antworten
    Oje,….bitte nicht sowas herausbringen 😟
    iLike 2
  6. Spoon 17. Mai 2017 um 18:21 · Antworten
    So richtig sehen kann man nix
    iLike 2
  7. Graham 17. Mai 2017 um 18:24 · Antworten
    Man die soll sich mal die Nägel machen 💅 😂😂
    iLike 2
    • Fränk 18. Mai 2017 um 10:57 · Antworten
      Wieso Sie?
      iLike 0
      • Sven 18. Mai 2017 um 13:17 ·
        Genau! Ist doch ein Er.
        iLike 0
      • Graham 18. Mai 2017 um 17:32 ·
        Ach ist das eine Männliche Hand die den Dummy hält? Augen auf
        iLike 0
  8. Jeys 17. Mai 2017 um 18:55 · Antworten
    Glaube nicht, dass es so aussehen wird. Weil das auf diesen Photos scheint eher ein iPhone 6 facelift zu sein…
    iLike 0
  9. John 17. Mai 2017 um 19:38 · Antworten
    Das ist das 6/7er Design mit 90 Grad gedrehter Kamera.
    iLike 0
  10. Marco 17. Mai 2017 um 20:08 · Antworten
    Ich habe zwar jedesmal bei solchen Mockups falsch gelegen, in dem ich meinte, so wird es nie aussehen… aber nun zu meiner Theorie. Apple würde niemals das Apple-Logo auf der Rückseite aufgeben, welches hier nicht zu sehen ist. Wenn dieser Dummy aber für die Zubehörhersteller dienen soll, können diese garnicht die oft vorhandenen Löcher/Sichtfenster für das Logo anpassen.
    iLike 2
    • Sven 18. Mai 2017 um 13:19 · Antworten
      gar nicht wird gar nicht zusammen geschrieben.
      iLike 0
  11. Grm 17. Mai 2017 um 20:57 · Antworten
    Hoffentlich wird die Rückseite nicht aus Glas… da sieht man doch nur noch Fingerabdrücke.
    iLike 0
  12. BayerAspirin 17. Mai 2017 um 21:28 · Antworten
    Ich wünsche mir ein größeres Display habe aktuell das IPhone 7 Plus mit 5,5 Zoll Display ich wünsche mir etwas mehr Display
    iLike 3
  13. Siglinde 17. Mai 2017 um 21:32 · Antworten
    Ich verstehe gar nicht, was diese Bilder so spektakulär macht? Mein iPhone 7 Plus steckt in einer Metall-Hülle und sieht genauso aus wie auf den Bildern – abgesehen von der Kamera-Anordnung…
    iLike 1
    • Benjamin 18. Mai 2017 um 10:32 · Antworten
      Erzähl uns bitte davon, wie du deinen Homebutton ausgebaut hast! :) ;)
      iLike 0
  14. Benjamin 18. Mai 2017 um 07:57 · Antworten
    Oh Gott ist das hässlich. Am schlimmsten ist der Hochglanzrahmen…
    iLike 1
  15. Emanuel 18. Mai 2017 um 13:43 · Antworten
    Abwarten es wird heuer sicher ein neues iPhone kommen aber ob 7s oder 8 kann noch keiner sicher sagen Wie beim iPhone 5 alle sagte es kommt ein 5 er Und dann kam aber ein iPhone 4s
    iLike 0
  16. Zen 18. Mai 2017 um 17:47 · Antworten
    Total übel! Glänzender Rahmen und diese Kamera 😓 oh Gott bitte nicht Apple!!!
    iLike 0
  17. Tsvo 18. Mai 2017 um 19:17 · Antworten
    Dachte ich muss dieses hässliche Chrom nie wieder sehen und schon ist es zurück. Igitt. Ich hoffe es wird auch andere Rahmenfarben geben. Eine Hülle wird bei einem rahmenlosen Display übrigens problematisch. Das mit der Kamera… Wayne. Aber kommt es nur mit deutlich dicker vor?
    iLike 0