iPhone 8 verschafft Foxconn fettes Umsatz-Plus

Das iPhone 8 kommt beim Käufer gut an, das prognostizierten nicht nur erste Berichte von Analysten, auch neue Zahlen des Apple-Auftragsfertigers Foxconn deuten darauf hin. Das Unternehmen konnte seinen Umsatz im letzten Monat deutlich steigern.

Das iPhone 8 ist weit mehr als ein Trostpreis oder Ablenkung für die Ungeduldigen. Wie bereits mehrfach von Branchenbeobachtern notiert wurde, entwickelt sich die Nachfragesituation des neuen Smartphones gut. Nun hat Apples Auftragsfertiger Foxconn neue Zahlen für Umsatz und Gewinn vorgelegt. Demnach erlöste das Unternehmen rund 14,8 Milliarden Dollar im September, dies ist ein sattes Plus von 42,4% zum Vormonat. Natürlich hat Foxconn noch eine Hand voll anderer großer Kunden und es ist nicht möglich von dessen Kennzahlen auf iPhone-Auslieferungen zu schließen, doch Apple ist ein wichtiger Kunde des Fertigers und insbesondere bei kurzfristigen deutlichen Umsatzschwankungen ist ein Rückschluss auf eine positive Entwicklung der iPhone 8-Abnahmemenge durchaus am Platz. Der Umsatz sank um 3,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, das stützt die aktuellen Prognosen: Das iPhone 8 ist ähnlich beliebt wie damals das iPhone 7 zum Verkaufsstart, doch zahlreiche Kunden warten auf das iPhone X. Jüngst wurde vermutet, 30% der iPhone-Käufer der ersten Stunde des neuen Lineups werden auf das neue Top-Modell warten. Am Ende des Jahres könnte Apple mit der gewählten Marktstartstrategie überaus gut dastehen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail
Roman van Genabith

4 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 8 verschafft Foxconn fettes Umsatz-Plus"

  1. mimimi 13. Oktober 2017 um 16:16 Uhr · Antworten
    Wollte eigentlich auch warten, aber die eventuelle ewige Wartezeit nach dem späteren Verkaufsstart hat mich doch dazu bewegt das 8 plus zu kaufen
    iLike 0
    • McClane 13. Oktober 2017 um 16:27 Uhr · Antworten
      Und… Bist du zufrieden?
      iLike 0
  2. inuli 13. Oktober 2017 um 20:50 Uhr · Antworten
    Das iPhone 8 ist eine teurere Handgranate als das Samsung Galaxy.
    iLike 0
    • Mahmud 13. Oktober 2017 um 22:37 Uhr · Antworten
      Das sagst du doch nur weil ein paar iPhones in Asien sich aufgrund des Akkus aufgebläht haben warum ist das nicht mit den Geräten in Europa passiert?
      iLike 0