Facebook: Videos bald automatisch mit Sound im Newsfeed

Shortnews: Mark Zuckerberg will Facebook auch zu einer Anlaufstelle für all diejenigen machen, die wissen wollen, was in ihrer Lieblingsserie, beim Lieblingskünstler oder -Darsteller gerade los ist. Dieses Ziel erklärte er auf der Quartalskonferenz:

The goal that we have for the product experience is to make it so that when people want to watch videos or want to keep up to date with what’s going on with their favorite show, or what’s going on with a public figure that they want to follow, that they can come to Facebook and go to a place knowing that that’s going to show them all the content that they’re interested in. That’s a pretty different intent than why people come to Facebook today.

In dem Zusammenhang werden auch Videos künftig noch wichtiger als ohnehin. Dazu will Facebook gegen Ende des Jahres einen weiteren Schritt machen. Im hauseigenen Blog kündigte man an, dass Videos im Newsfeed direkt mit Sound starten.

Ausschalten lässt sich das zum Glück separiert in den Einstellungen. Auch wenn das Handy stumm ist, soll kein Ton gespielt werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

8 Kommentare zu dem Artikel "Facebook: Videos bald automatisch mit Sound im Newsfeed"

  1. Heinz 15. Februar 2017 um 06:53 · Antworten
    Datenkrake
    iLike 6
    • Jo 15. Februar 2017 um 08:59 · Antworten
      Sprach er und nutzte sämtliche Googlr-Dienste. #Fail
      iLike 7
  2. Stephan 15. Februar 2017 um 07:01 · Antworten
    Ob dadurch Facebook sinnvoller wird?
    iLike 12
    • Rumgehackt 15. Februar 2017 um 08:06 · Antworten
      Nein das wird es nicht aber ihr würdet Facebook sowieso nicht löschen.
      iLike 4
      • DiscoDenis 15. Februar 2017 um 17:01 ·
        Leider wahr.
        iLike 0
  3. Lars 15. Februar 2017 um 08:59 · Antworten
    Darauf hat die Welt gewartet…
    iLike 5
  4. Stony mahony 15. Februar 2017 um 10:09 · Antworten
    Die Videos sind ja jetzt schon nervig. WhatsApp ist schon gegangen, mal sehen ob damit dann auch Facebook dran glauben muss…
    iLike 1
  5. Halb&Halb 15. Februar 2017 um 10:46 · Antworten
    Nur Mehrnutzen, wenn man dies zwischen Mobil und WLAN einstellen kann. Soll heißen WLAN automatisch, wenn Mobil genutzt wird nein oder vorab angefragt, ob das Video abgespielt werden darf.
    iLike 3