Candy Crush: Spiele-Hit wird zur TV-Show

Shortnews: Der Spiele-Klassiker Candy Crush kommt ins Fernsehen. Zunächst wird die TV-Adaption nur in den USA ausgestrahlt, später soll sie weltweit produziert werden.

candy-crush-saga-700x300

Candy Crush zählt mittlerweile etwa eine Milliarde Downloads im Google Play Store, über zehn Millionen aktive Spieler beim Facebook-Ableger und macht dabei rund 600 Millionen US-Dollar Umsatz pro Jahr. Nun will der Entwickler King auch noch ins Fernsehen.

Bei der neuen Show, die in den Staaten von CBS in Kooperation mit der Produktionsfirma Lionsgate produziert wird, handelt es sich um eine Spielesendung, bei der im Studio zweiköpfige Teams gegeneinander antreten. Dazu sollen interaktive Spielfelder aufgebaut werden. Das Ganze ist auf eine Stunde begrenzt. Auch TV-Zuschauer können offenbar direkt mit dran teilnehmen, heißt es in der Pressemitteilung.

Einen ähnlichen Sprung – von der App ins Fernsehen – hat auch Quizduell bereits gewagt. Allerdings mit eher mäßigem Erfolg. Die abendlichen Sendungen um 18 Uhr im Ersten werden von etwa 2,4 Millionen Zuschauern täglich verfolgt. Für

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

2 Kommentare zu dem Artikel "Candy Crush: Spiele-Hit wird zur TV-Show"

  1. DereinemitiPhone 19. Oktober 2016 um 15:39 · Antworten
    Da sieht man, wie man aus 💩 Gold machen kann…
    iLike 17
  2. Womahadude 19. Oktober 2016 um 15:40 · Antworten
    Ich frag mich immer noch wie man DAS spielen kann…
    iLike 9