Österreich: ALDI-Tochter Hofer bietet iPhone 6s und iPads an

Shortnews: Die österreichische ALDI-Tochter Hofer stellt ab dem 8. Dezember erneut iPhones und iPads in seinen Filialen zum Verkauf aus. Schon im vergangenen Jahr machte der Discounter damit Schlagzeilen. Einige tausend Stück gingen damals binnen Stunden über die Ladentheke.

bildschirmfoto-2016-11-30-um-13-01-42

Zum Weihnachtsgeschäft will der Lebensmitteldiscounter mit dem Verkauf alter Apple-Geräte erneut Menschen in seine Läden ziehen. Ab Donnerstag, dem 8. Dezember, bietet Hofer das iPhone 6s in 16 Gigabyte sowie das iPad Mini 2 in seinen Regalen an. Das Handy kostet 539 Euro, das iPad 229 Euro. Damit ist die ALDI-Tochter billiger als Apple. Das iPhone ist offen für alle Netze.

Wie lange das Angebot gilt, ist nicht bekannt. Wer Interesse hat, sollte aber schnell sein: Der Bestand wird nicht lange halten, wie die Erfahrung zeigte. Hofer ist der erste Discounter, der Apple-Geräte in seinen Filialen ausstellt. Offiziell ist der Laden aber kein Abnehmer von Apple. Die Stückzahl ist also stark begrenzt. ALDI Deutschland plant bislang nicht mit einem solchen Angebot.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail
Robert Tusch

13 Kommentare zu dem Artikel "Österreich: ALDI-Tochter Hofer bietet iPhone 6s und iPads an"

  1. Bububububu 30. November 2016 um 13:08 · Antworten
    schade
    iLike 5
  2. Volker 30. November 2016 um 13:19 · Antworten
    Bei dem schlechten Support von Aldi und Medion…. ich würde mir da niemals Hardware kaufen!
    iLike 1
    • Womahadude 30. November 2016 um 15:24 · Antworten
      Habe dort 2006 einen Medion Stand Rechner inklusive Bildschirm, Tastatur und Maus für 600 Euro gekauft. Der funktioniert jetzt noch und momentan muss ich ihn auch nutzen weil mein MacBook 2015 kaputt ist (Tastatur/Trackpadkabel defekt). Also schlecht ist Aldi was das an geht wirklich nicht!
      iLike 7
    • Danny 30. November 2016 um 15:36 · Antworten
      Was will Aldi auch machen? Warum begreift das keiner? Wendet euch direkt an die Hersteller! Nicht zu Aldi oder Saturn rennen sondern direkt zu Apple. Oder eben Medion.
      iLike 11
      • BUBI 30. November 2016 um 16:24 ·
        Ach ja richtig und die schicken dich dann dorthin zurück wo du den Kaufvertrag abgeschlossen hast.
        iLike 2
      • Nikolas 30. November 2016 um 23:17 ·
        Apple hat bei mir bis jetzt immer Geräte repariert und ausgetauscht, egal wo sie gekauft wurden. Beispiel: Ausstell-AppleTV mit Kratzern im Saturn für die Hälfte gekauft und bei Apple Care über die Hotline gegen nagelneues eimgetauscht.
        iLike 3
    • AndyS 1. Dezember 2016 um 08:16 · Antworten
      Sry du bist auf dem Holzweg Aldi verkauft gute Technik Vorallem die pc für Hobby Gamer sind die Rechner preisleisteistung echt gut. Wenn man überlegt das man einen gescheiten i5 und einigermaßen gutes mainboard mit Graka für 600€ bekommt und bei Mediamarkt zB. Für die selber Hardware fast 900€ zahlt ist das Top.
      iLike 1
  3. Jay2ThePea 30. November 2016 um 13:55 · Antworten
    Will mir zufällig jemand ein iPad organisieren ? 😄
    iLike 4
  4. zarabeeck 30. November 2016 um 14:52 · Antworten
    „… mit dem Verkauf ALTER Apple-Geräte…“ es dürfte sich doch wohl hoffentlich um Neuware handeln. Ich besitze einen, bei ALDI Nord erworbenen, Medion TV. Als bei diesem die Hauptplatine defekt war kam ein Techniker ins Haus und hat diese vor Ort, auf Garantie, ausgetauscht.
    iLike 4
  5. Carl 30. November 2016 um 15:33 · Antworten
    Bei Apple Hardware sollte ja mindestens für 1 Jahr die Apple Garantie greifen. :)
    iLike 1
  6. Peter Birnenkuchen 30. November 2016 um 20:48 · Antworten
    Die von Apple schicken einen in einem Garantiefall zu Aldi? Eher nicht! Die Geräte haben zwei Jahre Gewährleistung und ein Jahr Garantie. Bei teuren Applegeräten sollte man vielleicht an den Protection Plan denken. Ich habe für den Mac Mini drei Jahre Garantie; die von Apple schicken mich sicher nirgendwo hin. Ein 6s+ mit 64GB wäre klasse – in Silber gehalten oder Rosegold.
    iLike 2
    • Peter Birnenkuchen 1. Dezember 2016 um 10:09 · Antworten
      Mein Favorit ist aber immer noch rosa.
      iLike 0
  7. Herminator 2. Dezember 2016 um 09:14 · Antworten
    Beim Black Friday gab es IPad Air 2 Wifi 32 GB für 274 US Dollar, mit Tax sind das 287€… Bestes Angebot in Deutschland 375€ Einfach eine Frechheit…. Zum Glück hat man Kontakte….
    iLike 0