Apple fällt in Ranking der beliebtesten Arbeitgeber um 48 Plätze

Apple ist auf der Liste der beliebtesten Arbeitgeber dieses Jahr deutlich zurückgefallen. Cupertino wird von den meisten anderen Tech-Konzernen deutlich überrundet. Zuletzt konnte es bei einem Ranking, das die Unternehmensführung bewertet, noch glänzen.

So verschieden fallen Rankings aus: Während Apple vor wenigen Tagen noch auf den zweiten Platz einer Erhebung gelangte, die die Qualitäten des Managements bewertete, stürzte Cupertino beim  Ranking “Best Companys to work for” deutlich ab, das die Beliebtheit des Unternehmens bei seinen Angestellten erhebt. Hier gelangte Cupertino in der Ausgabe von 2018 auf Platz 84. Das ist nicht nur eine relativ schlechte Position, es ist auch ein deutlicher Absturz zum Vorjahr und auch den Jahren davor. Im Vergleich zu 2017 ging es um 48 Plätze nach unten, 2017 landete Apple immerhin noch auf 36. 2016 war Cupertino auf Platz 25 und wiederum ein Jahr früher konnte es sogar Platz 22 erreichen. Während Apple hier also im Fahrstuhl nach unten scheint, sind andere Tech-Firmen überaus populär bei ihren Angestellten. Facebook sicherte sich den Spitzenplatz, Google, früher ein in anderen Befragungen auch immer sehr begehrter Arbeitgeber, kam immerhin auf Platz fünf. Adobe landete auf Platz 31 und Microsoft schon recht abgeschlagen auf Platz 39. Selbst das stark angeschlagene und vor der Zerschlagung stehende Yahoo, Platz 65, überholte Apple. Freilich, diese Ranking gehorchen stets ihren eigenen, teils transparenten, teils von einer nicht dokumentierten Methodik generierten Regeln. Sie sind ein Indikator für die Entwicklung im Umfeld einer Firma, ihre Aussagekraft ist allerdings begrenzt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail
Roman van Genabith

7 Kommentare zu dem Artikel "Apple fällt in Ranking der beliebtesten Arbeitgeber um 48 Plätze"

  1. Maurice 7. Dezember 2017 um 13:54 Uhr · Antworten
    “…ihre Aussagekraft ist allerdings begrenzt…” Wenn Apple auf Platz No. 1 stehen würde, wäre dieses Ranking der absolute Benchmark 🤣🤣🤣
    iLike 5
    • Roman van Genabith
      Roman van Genabith 7. Dezember 2017 um 15:18 Uhr · Antworten
      Nein!
      iLike 0
      • Jan 7. Dezember 2017 um 16:10 Uhr ·
        Doch! Und zusätzlich würden die Fanboys hier ausflippen vor Freude.
        iLike 1
      • Roman van Genabith
        Roman van Genabith 7. Dezember 2017 um 16:13 Uhr ·
        Nein
        iLike 0
    • inuli 7. Dezember 2017 um 17:14 Uhr · Antworten
      Doch
      iLike 1
  2. Peter 7. Dezember 2017 um 16:27 Uhr · Antworten
    Pfeif auf Apple. Ich habe einen Saisonjob, der beste Job der Welt. Auch wenn man jeden Tag einem Haufen A… begegnet. Geld ist nicht alles, auch wenn es wichtig ist.
    iLike 0
    • neo70 8. Dezember 2017 um 01:11 Uhr · Antworten
      Geld allein macht sicherlich nicht glücklich. Ist aber die angenehmste Art unglücklich zu sein 😉
      iLike 1