App auf dem Apple TV? Das sagen ARD, RTL und Sky

Das ZDF macht es vor: Eine dedizierte App für den neuen Apple TV bringt alle Inhalte der hauseigenen Mediathek sowie den Livestream der Sendergruppe auf den angeschlossenen Fernseher. Aber was machen die anderen?

Wir haben die Pressestellen diverser Senderanstalten kontaktiert und wollten wissen, ob ein Programm für den Apple TV geplant ist. Drei Sprecher haben bereits reagiert.

Das sagen ARD, RTL und Sky.

Die Antwort der ARD fällt dabei ebenso kurz, wie ernüchternd aus.

Das Erste ist mit der Mediathek nicht bei Apple TV vertreten. Eine Umsetzung wird geprüft.

Bereits des Öfteren hat das ZDF gezeigt, dass es in Sachen Second Screen und Mediatheken die Nase vorne hat. Es ist aber davon auszugehen, dass das Erste auch bald eine App nachschiebt.

Die Mediengruppe RTL (RTL, SuperRTL, RTL II, Vox, n-tv und Co) lässt da schon mehr Hoffnung durchklingen und scheint intern bereits konkrete Pläne zu haben. Offiziell heißt es von einem Sprecher gegenüber Apfelpage:

Getreu unserem Motto, RTL überall und jederzeit, möchten wir die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland auf allen relevanten Plattformen linear und non-linear für die Zuschauer verfügbar machen. Dazu könnte auch Apple TV gehören. Wichtig sind dabei für uns tragfähige Geschäftsmodelle und dass unsere Inhalte von unseren Partnern unter unseren Sendermarken auffindbar gemacht werden.

Zu guter Letzt hat auch Sky bereits reagiert und schreibt in einer Mitteilung, dass der Apple TV eine „spannende Plattform“ sei, man aber noch keine Details der nächsten Schritte habe. Also auch hier: Abwarten.

Es ist unser Ziel, unsere Inhalte auf möglichst vielen Geräten anzubieten. Daher ist auch Apple TV eine spannende Plattform. Es gibt momentan allerdings noch keine Details über eine mögliche Umsetzung.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

WD 1TB Elements Portable External Hard Drive - USB 3.0
- ANZEIGE -

WD 1TB Elements Portable External Hard Drive - USB 3.0

4.4 von 5 Sternen (2616 Bewertungen)
Amazon-Preis: EUR 64,98
103 Angebote

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

37 Kommentare zu dem Artikel "App auf dem Apple TV? Das sagen ARD, RTL und Sky"

  1. Der Pate 29. Oktober 2015 um 16:14 · Antworten
    rtl hat am diplomatischsten geantwortet. ard hat armselig geantwortet. sky hingegen war einfach ehrlich bei der mail 😄
    iLike 49
    • Nikname 29. Oktober 2015 um 16:21 · Antworten
      Und das ZDF am besten
      iLike 31
    • lol 29. Oktober 2015 um 16:48 · Antworten
      Für die Milliarden an Gebühren ist das auch das mindeste.
      iLike 9
      • Funkie 29. Oktober 2015 um 20:48 ·
        Was redest du denn da?
        iLike 2
      • Kreisel 30. Oktober 2015 um 16:57 ·
        Vielleicht GEZ!
        iLike 2
  2. Bernhard 29. Oktober 2015 um 16:19 · Antworten
    Sixx gehört zu ProSieben ;)
    iLike 7
  3. Chris 29. Oktober 2015 um 16:19 · Antworten
    Da hat wohl jemand bei RTL im Online-Duden schlaue Wörter rausgesucht… Weil man muss ja dem Niveau des Senders gerecht bleiben… Mhm :D
    iLike 23
  4. Apple Tom 29. Oktober 2015 um 16:20 · Antworten
    Genau , dann noch für jede Mediengruppe 10-20€ monatlich und schon hat man den Leuten wieder Geld aus der Tasche gezogen … :D aber macht ja nix, denn Apple User haben es ja :)
    iLike 2
  5. Alex 29. Oktober 2015 um 16:21 · Antworten
    bevor sky da ne eigene App raus bringt, die auch wirklich funktioniert, friert die Hölle ein 😂
    iLike 20
    • Apple-Fan 29. Oktober 2015 um 16:51 · Antworten
      Wieso ? Sky gibt es doch als „Sky Go App“ schon eine Weile. Und die Hölle ist nicht eingefroren.
      iLike 1
      • Neeco 29. Oktober 2015 um 17:56 ·
        Die ist aber auch miserabel 😄
        iLike 2
      • Doctor-McCoy 29. Oktober 2015 um 18:10 ·
        Du warst wohl schon da?
        iLike 5
  6. dan 29. Oktober 2015 um 16:22 · Antworten
    wäre an einem Sky-Abo interessiert wenn ich über Smart TV, Fire TV oder Apple TV eine entsprechende App bekäme die mit WLAN funktioniert (und ich dazu weder Kabel, Satellit noch einen Dekoder benötige)
    iLike 5
    • Matthias Ludwig 29. Oktober 2015 um 16:30 · Antworten
      Ich habe zwar ein Sky-ABO aber das würde ich richtig feiern. Diese Silverlight – Kacke am Rechner nervt so übel.
      iLike 8
      • Moritz 29. Oktober 2015 um 16:43 ·
        Die Sky Go App und das Splitting mit Snap, welches bei Go einsehbar ist, aber man zusätzlich noch bezahlen muss ist vollkommen dämlich. So wie die zusätzlich zu bezahlende Download-Funktion. Dazu noch die Sky Online Box, das unübersichtliche Anytime und das man oft nur eine (!) Episode einer Serie für eine Woche (!) ansehen kann hat mich in die Arme von Netflix und Instant Video getrieben, neben iTunes für den Kauf.
        iLike 9
  7. Nils 29. Oktober 2015 um 16:27 · Antworten
    Mir wär erstmal eine Amazon Instant App ganz recht.
    iLike 22
    • Tito1 29. Oktober 2015 um 18:36 · Antworten
      das wird wohl nicht passieren
      iLike 3
      • Travalon 30. Oktober 2015 um 00:05 ·
        Warum nicht? Gibt es doch auch für das iPad.
        iLike 2
    • tinob 30. November 2015 um 14:27 · Antworten
      Amazon Instant Video soll nun allem Anschein in wenigen Wochen kommen… http://9to5mac.com/2015/11/28/amazon-video-apple-tv/
      iLike 0
  8. M 29. Oktober 2015 um 16:27 · Antworten
    Was ist eigentlich mit Zattoo und Magine?
    iLike 6
  9. Richard 29. Oktober 2015 um 16:36 · Antworten
    ARD als einer der Sender der bis zum ertrinken in GEZ Geld steckt könnten Sie wirklich zukunftsorientierter denken und mehr für die Zuschauer machen. Siehe Apple TV, Interesse an 4K oder Full HD und dem Profuzieren von qualitativ hochwertigen Sendungen und Filmen.
    iLike 8
    • LordRonny 29. Oktober 2015 um 17:24 · Antworten
      Warum denken, wenn das Geld so oder so in die Kassen fließt ;) Die pumpen lieber ihre Gehälter auf…
      iLike 7
      • Funkie 29. Oktober 2015 um 20:51 ·
        Scheißhausparolen!
        iLike 1
    • Nwad 29. Oktober 2015 um 17:58 · Antworten
      Rentner sind nicht unbedingt die Haupt-Zielgruppe von Apple, Vllt kommt deswegen nichts von den öffentlichen 😏 Aber mir eh wurschd, schaue seit Jahren eh kein klassisches TV mehr.
      iLike 8
      • Funkie 29. Oktober 2015 um 20:59 ·
        Nur weil man keine Werbung sehen will, ist man noch lange Rentner. Ich glaube, du bist ein kleines arrogantes A…. Was glaubst du eigentlich, Menschen, die im Rentenalter sind, sind bescheuert. Sagst du das deinen Eltern , oder Großeltern ? Wenn du mal deinen gesellschaftlichen Beitrag geleistet hast und 45 Jahre, oder länger gearbeitet hast, möchtest du dann, dass man so abfällig über dich redet?
        iLike 8
    • helios 29. Oktober 2015 um 18:45 · Antworten
      da kann man leider lange warten. erst letztens sagte der ard intendant tom burow, eine folge homeland zu produzieren koste ja 5 mio euro, das könne man sich nicht leisten, „da machen wir 3 oder 4 tatorte draus!“. als ob die ard eine arme kirchenmaus wäre und tatort die gleiche liga wie homeland… die zielgruppe ist eben hauptsächlich eine andere als die junge
      iLike 4
  10. Apple-Fan 29. Oktober 2015 um 16:45 · Antworten
    Wie geil , ZDF . Endlich wieder Schwarzwaldklinik schauen , Glaube muss mal kotzen gehen .
    iLike 9
  11. Ts 29. Oktober 2015 um 16:50 · Antworten
    Hab jetzt mal eine Frage an euch: Macht das Siehn die Apple TV zukaufen wen man einen neuen Smart Fernseher hat (Samsung SUHD)?
    iLike 0
    • Maik 29. Oktober 2015 um 17:18 · Antworten
      Wenn du Siri die Wörter so diktierst wie du sie schreibst, macht es für dich wohl eher keinen Siehn!..😉
      iLike 23
    • Tito1 29. Oktober 2015 um 18:37 · Antworten
      ich würde sagen, kommt darauf an, was du damit machen willst
      iLike 1
  12. User 29. Oktober 2015 um 16:58 · Antworten
    Sixx gehört zur ProSiebenSat1 Media AG
    iLike 1
  13. User 29. Oktober 2015 um 17:00 · Antworten
    Phoenix ist über die ZDF Mediathek erreichbar.
    iLike 4
  14. neo70 29. Oktober 2015 um 17:55 · Antworten
    ist ja witzig!!! Ich habe das AppleTV gerade aus dem Grund, um den Schund von den Sendern nicht mehr sehen zu müssen. Seit Monaten schaue ich praktisch kein ARD, ZDF oder RTL. Da werde ich mir gerade auf dem neuen ATV4 eine App installieren. Sicherlich nicht.
    iLike 2
    • Rolo 29. Oktober 2015 um 18:55 · Antworten
      Ich finde die Reportagen von ARD, ZDF und den Dritten meistens sehr gut. Was RTL und andere Private angeht, bin ich ganz bei dir.
      iLike 6
    • Apple-Fan 30. Oktober 2015 um 07:16 · Antworten
      Lange nicht so ein Mist gelesen , dann schalte doch einfach nicht auf diese Sender , und schaue dir die Lindenstraße an , oder Schwarzwaldklinik .
      iLike 0
  15. Rolo 29. Oktober 2015 um 18:53 · Antworten
    Arte ist doch schon auf dem alten AppleTV, daher wird es auf dem neuen sicher gleich dabei sein.
    iLike 3
  16. Holdillo 3. November 2015 um 00:47 · Antworten
    Die Zeit, die einem durch Werbung gestohlen wird wenn man die harz4 Sender RTL SAT1 usw. schaut ist teurer als GEZ zu bezahlen.
    iLike 2