#apnp: iOS 11 überholt Vorgänger | RIP Touch ID? | Apple Pencil | iPhone 8 – #apnp vom 13.10.2017

Oh. Mein. Gott. Heute ist Freitag. Freitag, der 13.! Na, wer wird denn hier abergläubisch sein? Ich mal sicher nicht, weil nach der Erkältung, die die ganze Woche schon lähmend ins Geschehen eingriff, kann es so viel schlimmer gar nicht mehr werden. Immerhin sind die News spannend. Wie immer eigentlich! Also dann, willkommen beim #apnp am Freitag, den 13. Oktober 2017. (Es fühlt sich dennoch seltsam an, das zu schreiben.)

iPhone X macht sich bei AT&T bemerkbar

Der US-Telekommunikationsgigant AT&T hat gemerkt, was es bedeutet, wenn Apple ein “cooles” iPhone für später und ein “Meh-iPhone” für sofort ankündigt: Obwohl das iPhone 8 für sich genommen sicher kein schlechtes Smartphone ist, warten die meisten, die dank ihres Vertrags subventioniert an ein neues kommen würden, dann doch lieber auf das iPhone X, wie Bloomberg berichtet.

iOS 11 überholt iOS 10

Wer hätte das nur kommen sehen? Obwohl iOS 11 – auch in den Augen einiger in der Redaktion – eine einzige Katastrophe zu sein scheint, nimmt die Verbreitung immer stärker zu. Nach dem dritten Update scheinen die Nutzer zumindest mehrheitlich ein gewisses Vertrauen zu haben – iOS 11 überholte iOS 10 bei der neuesten Analyse.

Das Ende von Touch ID?

Die Kenner wissen es bereits: Wenn Analysten etwas sagen, ist das mit Vorsicht zu genießen, aber wenn Ming-Chi Kuo etwas sagt, dann stimmt das sehr häufig. Und er sagt, dass Apple im kommenden Jahr im kompletten iPhone-Lineup auf Touch ID verzichten möchte. Stattdessen soll Face ID verwendet werden und die TrueDepth-Kamera soll das möglich machen. Da kann man nur sagen: Es war schön mit dir, Touch ID.

Who wants a stylus?

Berühmte Worte aus der Kategorie “das waren andere Zeiten”. Neben den berühmten 640 kB RAM, derer niemals jemand mehr brauchen wird (Bildungsauftrag: Erstens hat das nicht Bill Gates gesagt und zweitens hat das niemand gesagt – der Entwickler von QDOS, das Microsoft kaufte und zu MS-DOS machte, war der Meinung, dass ein adressierbarer Speicherbereich von 640 kB ausreicht, weil der Prozessor ohnehin nicht mehr ansteuern konnte und bis es neue Prozessoren gibt, erwartete er auch ein Update von CP/M, das QDOS obsolet gemacht hätte), gibt es auch den Stylus, den niemand braucht. Das sagte Steve Jobs und meinte damit einen Stift als einzige Bedienungsmöglichkeit für Touchscreens. Wie auch immer: Für das iPad gibt es ja den Apple Pencil und sowas soll auch für das iPhone in Entwicklung sein. Und mal wieder gibt es einen Bericht, der behauptet, dass das bald passieren soll. Wir sind gespannt. Wie immer.

Foxconn freut sich über iPhone-8-Verkaufszahlen

Das iPhone 8 ist langweilig, weil auch das iPhone X angekündigt wurde? Das sehen die Käufer anders und auch Foxconn sieht es anders. Denn der chinesische Auftragsfertiger, der unter anderem für Apple arbeitet, freut sich über ein massives Umsatz-Plus im September. Während Foxconn die halbe IT weltweit zusammenschraubt, gibt es ob des engen, betrachteten Zeitfensters kaum Zweifel, welcher Auftrag den Boom ausgelöst haben könnte.

Aus der Redaktion: #APLeaks – Yannik will die Apple Watch tauschen

Yannik ist ja bekanntlich ein sportlicher Typ und dabei begleitet ihn die Apple Watch auf Schritt und Tritt. Aber sie muss jetzt ein wenig zittern, denn sie bekommt Konkurrenz. Von Garmin. Denn er wird Uhren testen und dafür muss die Apple Watch gehen, da er aufgrund eines Vergleichstests ohnehin schon zwei Uhren trägt und ihn alle für einen Rapper oder einen Paranoiden halten. Immerhin besteht für die Apple Watch Hoffnung, dass sie wieder zurück darf, denn so wie Yannik erzählte, scheint es sich ohnehin nur um eine Leihgabe für einen Test zu handeln. (Aber wer würde an einem Freitag, den 13., darauf wetten? #IchBinNichtAbergläubisch)

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail
Toni Ebert

8 Kommentare zu dem Artikel "#apnp: iOS 11 überholt Vorgänger | RIP Touch ID? | Apple Pencil | iPhone 8 – #apnp vom 13.10.2017"

  1. Andy 13. Oktober 2017 um 22:39 Uhr · Antworten
    Hat jemand Probleme mit der iPhone 8 Kamera, meine bleibt bei drehung des Geräts immer hängen
    iLike 0
    • inuli 14. Oktober 2017 um 16:48 Uhr · Antworten
      Wer iPhones kauft, bekommt Elektroschrott …
      iLike 0
      • Mahmud 15. Oktober 2017 um 15:43 Uhr ·
        Deine Kommentare sind alle Schrott
        iLike 1
  2. CRoWS iS B4CK 14. Oktober 2017 um 00:56 Uhr · Antworten
    Also ich habe das 8+ und da ist alles ok. Bei bekannten von mir, die das 8 haben, ist mir nichts bekannt über den BUG.
    iLike 0
    • Andy 14. Oktober 2017 um 10:58 Uhr · Antworten
      Okey dan werd ich mal in den Apple Store gehen, glaube langsam ist ein Defekt
      iLike 0
      • inuli 14. Oktober 2017 um 20:39 Uhr ·
        Und dabei ist Dein iPhone 8 noch nicht einmal geplatzt – so, wie dasjenige mancher Leidensgenossen in Taiwan, China und Japan …
        iLike 0
      • Mahmud 15. Oktober 2017 um 15:44 Uhr ·
        Wir kommen ja auch nicht aus Asien so wie du wahrscheinlich
        iLike 0
  3. Phoenix 14. Oktober 2017 um 22:20 Uhr · Antworten
    Ich möchte die alte Apfelpage zurück. Das Design dieser App nervt einfach nur..
    iLike 0