GMX Account am iPhone und iPad eintragen

Der Zugang zum eigenen GXM Account zum Abrufen von Mails und Co. ist einfach zu nutzen. Sowohl am Computer als auch am iPhone gibt es dafür eine simple Möglichkeit und einen einfachen Weg. Beide Vorgänge werden hier näher vorgestellt und genau erklärt.

gmx login mit account GMX Account am iPhone und iPad eintragen

GMX: So gelingt der Login am Computer ganz einfach

Um bei GMX das eigene Mailpostfach auch nutzen zu können, muss dieses natürlich erst einmal existieren. Dazu ruft man die Webseite von GMX auf und legt ein Mailkonto an. Um sich danach in den eigenen Account einloggen zu können braucht man neben der registrieren Mailadresse außerdem auch noch das festgelegte Passwort.

Unterhalb der Nachrichten kann man auf der Startseite unter gmx.de einen Zugriff auf die Mail-Kontotypen finden. FreeMail, ProMail, TopMail und DE-Mail stehen hier zur Auswahl bereit. Man sucht sich hier das passende Kontomodell aus und kann im nächsten Schritt die Mailadresse und auch das Passwort in die vorhandenen Felder eingeben. Danach klickt man auf den Login-Button und man wird nun bei GMX Mail angemeldet. Dort kann man dann simpel die eigenen Mails abrufen und auch selber E-Mails verschicken. Bei einem Fehler kann man die Login-Daten erneut eingeben – oder aber ein neues Passwort erstellen lassen. Dies wird bei GMX Mail sehr einfach erklärt.

Nach dem man Mails gelesen und/oder verschickt hat, kann man sich mit einem Klick auch wieder ausloggen. Besonders bei öffentlichen Computern ist dies auf jeden Fall anzuraten.

So gelingt die Mail-Nutzung von GMX Mail am iPhone

Möchte man GMX Mail am iPhone nutzen kann man die eigeen GMX App dafür verwenden. Aber auch über iOS Mail kann man die Mails direkt am iPhone abrufen. Dazu muss man das Mailkonto zunächst auf dem iPhone einrichten. Innerhalb der Mail App wählt man dafür Neues Konto anlegen aus und wählt dann das E-Mail Konto. Dort muss man nun einige Daten eingeben. Den Namen und die Mailadresse sowie auch eine Bezeichnung für den Mailaccount werden im ersten Schritt abgefragt. Danach spielt der Server von GMX eine Rolle und die hier zu machenden Angaben sind immer identisch, allerdings individuell:

Host: pop.gmx.net

Nutzername: Die eigene Kundennummer von GMX – zu finden im Mail-Account

Kennwort: Das eigene, festgelegte Kennwort

Für ausgehende Mails muss man den Server mail.gmx.net angeben und unter Umständen muss man das Kennwort und den Nutzernamen erneut eingeben. Auch sollte man SSL aktivieren und den Server-Port 465 auswählen.

Ab sofort kann man die eigenen Mails von GMX Mail auch über das iPhone abrufen. Dazu startet man einfach die Mail App am Gerät und die neuen Mails werden automatisch abgerufen. Auf Wunsch kann man diese auch per Push-Notification auf das Display bringen oder aber die Mails in regelmäßigen Abständen automatisiert abrufen lassen. Darüber hinaus ist auch das Verfassen eigener Mails kein Problem und mit wenig Aufwand erledigt. Innerhalb der Mail App wählt man dazu das kleine Viereck mit Stift aus und kann dort die Empfänger-Mailadresse angeben und einen Betreff festlegen. Dann kann man die Mail schreiben und sie mit einem weiteren Klick sofort absenden.

Hat dir der Artikel geholfen?