So geht`s: Apple ID löschen

Mit der Apple ID, einer Mailadresse, wird der Zugang zu zahlreichen individuellen Funktionen des grenzenlosen Apple Universums eröffnet. Egal, ob man die iCloud aktivieren und auf Angebote im Apple Onlinestore zurückgreifen will. Mit der einzigartigen ID, die zugleich auch als Benutzername dient, gestaltet sich der Umgang mit dem iPhone somit wesentlich leichter und insbesondere sicherer. Zumal das Anlegen sowie eine Änderung dieses Benutzerkontos recht schnell von der Hand geht. Etwas schwieriger wird es allerdings, wenn man die Apple ID löschen möchte. Hier geht Apple nämlich recht formell vor. Daher ist ein Kontaktformular nötig, mit dem der Löschvorgang offiziell beantragt werden muss.

apple-id-löschen

Dieses Formular lässt sich natürlich direkt auf Apple.com finden. Mit dem iPhone oder PC greift man hier einfach auf den Bereich „Fragen zum Datenschutz“ zurück. Dort müsst ihr bei „Ich habe eine Frage zu…“ den Punkt „Datenschutzthemen“ ausgewählt werden, woraufhin man Zugang zu dem notwendigen online Formular erhält, um die Apple ID löschen zu können.

Dieses muss anschließend komplett mit sämtlichen persönlichen Daten ausgefüllt werden. In das Kommentarfeld wird schließlich ein kurzer Text eingegeben, in dem um die Löschung und Entfernung der betreffenden Apple ID gebeten wird. Sehr wichtig ist es dabei natürlich, den Benutzernamen auch anzugeben, damit Apple diesen problemlos zuordnen und die Löschung auch durchführen kann.

Hinweis: Beim Löschvorgang müsst ihr nicht euer Passwort angeben!

Nachdem das Formular abgeschickt wurde, ist die Löschung der ID somit offiziell beantragt. Vorab sollte aber natürlich bedacht werden, dass anschließend der Zugriff auf sämtliche Daten des Kontos nicht mehr möglich ist. Wer dies umgehen will, kann alternativ auch einfach eine andere Apple ID verwenden, ohne dabei den alten Benutzernamen löschen zu müssen. Zudem ist es auch jederzeit möglich, lediglich einzelne Daten oder Inhalte der Apple ID zu entfernen. Hierbei kann es sich um die unterschiedlichsten Einträge handeln, die mit wenig Aufwand und ohne einen offiziellen Antrag gelöscht und geändert werden können.

Hat dir der Artikel geholfen?


1 Kommentar zu dem Artikel "So geht`s: Apple ID löschen"

  1. angelika heiden 18. April 2017 um 17:57 · Antworten

    ich möschte mein altes Appel-ID abmelden um aufmein iPad eue wieder anzumelden zu konnen. ich weiss icht mehr mein altes Paswort icht mehr.in sonsten kannich nicht mehr anmelden. Bitte um Löschen

    mit freundlichen Grüsse A. Heiden

Jetzt mitreden.

comm comm comm