Alles für euer iPhone, iPad & Co.: Bundles, Tarife, Angebote

Am Mobilfunk scheiden sich die Geister. Vertrag oder Prepaid? Wie viel Volumen brauche ich? Welches Netz? Nur eine Datenflat für das iPad? Smartphone beim Hersteller oder beim Mobilfunkanbieter kaufen? Wir haben für euch eine Reihe von Tarifvergleichsrechnern installiert, bei denen ihr schnell und unkompliziert sehen könnt, was ihr braucht. Täglich aktualisiert, damit Ihr Euch über alle Aktionen der Anbieter informieren könnt.

 

Allnet-Flat. Es ist 2017, da möchte man sich doch nicht mehr wirklich mit Details ärgern? Für Smartphones sind Allnet-Flats für die meisten Nutzer am besten geeignet, da man sich keine Gedanken über Telefonie oder SMS machen muss – all das ist in Form einer Flatrate schon enthalten.
-> Zum Tarifrechner für Allnet-Flats

Bundles. Bei Bundles ist neben dem Vertrag ein Smartphone oder ein Tablet enthalten. Das kann günstiger werden als ein Einzelkauf.
-> Zum Tarifrechner für Bundles

Datentarife. Manche Geräte benötigen keine Telefonie oder unterstützen das nicht mal. Zum Beispiel Surf-Sticks oder Tablets. Hier bieten sich Datentarife an, die nur mobile Daten bereitstellen. Unser Tarifvergleich zeigt euch, welche Optionen ihr habt und was das kostet.
-> Zum Tarifrechner für Datentarife

Prepaid-Tarife. Gerne belächelt, aber dennoch oftmals eine Überlegung wert: Prepaid-Tarife. Sie bieten viel Freiheit, da kein Vertrag mit langen Laufzeiten involviert ist. Abzüge gibt es manchmal in der B-Note, beim Support oder bei LTE. Aber der Preis spricht für sich.
-> Zum Tarifrechner für Prepaid-Tarife