Von 3D Touch über ungelesene Mails: Einige versteckte iOS-Features

Auch wenn man in iOS sicher unterwegs ist, gibt es immer mal wieder ein paar Features, die man vielleicht nicht kennt oder die man mit der Zeit kaum noch nutzt. Die Kollegen von Arteekle haben einige dieser Funktionen noch einmal in einer lesenswerten Lektüre zusammengefasst. Hier die Highlights.

IMG_0889

3D Touch
Sowohl bei den Lesezeichen, als auch in der Tab-Ansicht in Safari könnt ihr mit 3D Touch arbeiten. Darüber hinaus funktioniert die druckempfindliche Geste bei einer Erinnerung, bei der sich anschließend Ort und Zeit ergänzen oder gegebenenfalls ändern lassen. Bei der Fotos-App könnt ihr euch mithilfe von 3D Touch Fotos anzeigen lassen, die ihr vor genau einem Jahr mit eurem iPhone geknipst habt.

App Store Cache Leeren

Durch 10-maliges Tippen auf die Menüleiste in eurer App Store App könnt ihr das Cache Leeren. Wenn sich beispielsweise die Bilder nicht öffnen oder Updates nicht angezeigt werden, könnt ihr die Inhalte so neu laden.

Safari
In der Tab-Ansicht von Safari kann es schnell mal vorkommen, dass ein Tab versehentlich geschlossen wurde. Drückt man länger auf das Plus Zeichen, kann man die zuletzt geschlossen Fenster noch einmal sehen und bei Bedarf erneut öffnen.

Ungelesene Emails
Email Feature Ungelesen

Im Email Postfach lässt sich ganz einfach der Ordner „Ungelesen“ hinzufügen. Dafür müsst ihr lediglich in eurer Email-App auf Bearbeiten Klicken und den gewünschten Ordner auswählen.

Fotos sortieren
Um Fotos in der App zu sortieren oder Ordner zu erstellen, klickt einfach oben links auf das Plus und haltet länger gedrückt. Anschließend kann ein neuer Ordner oder eben ein neues Album erstellt werden.

Wallet
In den Einstellungen gibt es unter dem Punkt „Touch ID & Code“ eine Funktion „Wallet“. Habt ihr diese aktiviert und eine Karte auf dem Lockscreen, könnt ihr durch einen Doppelklick bei gesperrtem Zustand direkt in die App springen.

Danke Bianca.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Moritz Brünnemann
twitter Google app.net mail
Moritz Brünnemann

23 Kommentare zu dem Artikel "Von 3D Touch über ungelesene Mails: Einige versteckte iOS-Features"

  1. Peter Hartz 19. Januar 2016 um 16:12 · Antworten
    Wann kommt denn endlich ios 9.3
    iLike 6
    • Patrick 19. Januar 2016 um 23:51 · Antworten
      Karte auf dem Lockscreen? Was für eine Karte
      iLike 1
      • Danny 20. Januar 2016 um 05:25 ·
        Wtf?
        iLike 1
    • AF 22. Januar 2016 um 12:00 · Antworten
      Vorerst gibt es IOS 9 Nur für Entwickler und für Apple software Tester
      iLike 0
  2. memeandI 19. Januar 2016 um 16:36 · Antworten
    „10-maliges Tippen auf die Menüleiste in eurer App Store App“ Nicht euer Ernst, oder?
    iLike 15
    • Louis 19. Januar 2016 um 18:56 · Antworten
      Sowas gabs eigentlich nur bei Samsung und solche dinge meinen Kritiker wenn sie davon reden dass Apples Betriebssystem nicht mehr so einfach bedienbar ist wie sonst
      iLike 0
    • Hagen 19. Januar 2016 um 21:49 · Antworten
      Das wär bei anderen Apps wie diesem spotify oder Facebook Müll auch ganz brauchbar…aber doch nicht so versteckt!
      iLike 1
    • Jotter 20. Januar 2016 um 18:06 · Antworten
      Funktioniert wirklich! Ausprobieren!!!
      iLike 0
    • Lucky 20. Januar 2016 um 21:53 · Antworten
      Gibt es schon ewig 😁👍
      iLike 0
  3. Donald 19. Januar 2016 um 16:40 · Antworten
    Man man mannnnn, grad die Beta 1 rausgekommen. Die 9.2.1 ist offiziell noch nicht da, und Du schreist wann endlich die 9.3 kommt. Lade dir doch die Beta und gut ist.
    iLike 9
    • Fred 19. Januar 2016 um 16:59 · Antworten
      Mann, Mann, nicht man!
      iLike 7
    • Peter Hartz 19. Januar 2016 um 18:42 · Antworten
      Ich lad mir keine bugged beta shit
      iLike 0
      • Jay Menno 19. Januar 2016 um 18:52 ·
        Tja, dann musst du eben warten.
        iLike 8
      • Kicki Le Puf 20. Januar 2016 um 01:00 ·
        Zumal die Beta ziemlich gut läuft, ehrlich gesagt.
        iLike 1
    • Lucky 20. Januar 2016 um 21:54 · Antworten
      Ist bei mir drauf, alles jut. 😉👍
      iLike 0
  4. Der Glückskeks 19. Januar 2016 um 16:53 · Antworten
    Dachte immer das sei ein Bug mit dem App Store Cache leeren.
    iLike 3
    • Bort 19. Januar 2016 um 18:43 · Antworten
      its a feature ✌🏽️😁
      iLike 6
  5. JMaster 19. Januar 2016 um 17:04 · Antworten
    Also ich sehe keinen Unterschied zwischen Ordner und Album ..
    iLike 2
    • Marvin 19. Januar 2016 um 17:28 · Antworten
      Ich glaube du kannst in einem Ordner mehrere Alben speichern und in einem Album nur mehrere Bilder ;-)
      iLike 7
    • Hardy 19. Januar 2016 um 17:32 · Antworten
      In einem Order kannst du mehrere Alben ablegen bzw. speichern
      iLike 7
  6. DanUS610 19. Januar 2016 um 17:18 · Antworten
    Wie ist’n das genau möglich, die Bilder der Aufnahmen neu zu sortieren ?
    iLike 4
  7. inu 19. Januar 2016 um 17:35 · Antworten
    Au weia! Wallet scheint ein ganz übles Sicherheitsproblem darzustellen! Sperrzustand meint für mich: Gerät ist gesperrt. Meint: außer zum Code-Eingabefenster sollten KEINERLEI weiteren Apps laden dürfen. Apple, bitte UMGEHEND fixen !!! :-<
    iLike 1
    • dsTny 19. Januar 2016 um 18:45 · Antworten
      Unter TouchID & Code in den Einstellungen einfach deaktivieren…
      iLike 6