Mavericks Mini: Das neuste OS X fürs iPhone optimiert [Video]

OS X Mavericks ist noch gar nicht für alle User auf dem Mac verfügbar, da macht die Jailbreak-Szene auf dem iPhone bereits den Vorreiter.

C554D53D 4FA9 4C74 81E3 FED66092F18D Mavericks Mini: Das neuste OS X fürs iPhone optimiert [Video]

“Mavericks Mini” ist ab sofort in der Tweak DreamBoard für iPhone 5 und iPhone 4S verfügbar. Auf dem iPhone 4 läuft es zwar auch, jedoch mühsam langsam. Wer mit iOS nicht zufrieden ist, erhält in dem verkleinerten OS X 10.9 unter anderem den Finder, das Launchpad, Tags, Mission Control und das Dashboard – wie man es vom Mac gewohnt ist. Selbst die Steuerung und Gesten sind für das kleinere Display angepasst.

Die Installation erfordert die Programme DreamBoard sowie iFile aus dem Cydia Store. Anschließend muss man sich auf mavericks-mini.com die entsprechende Lizenz holen. Das kostet schmale 3,50 Dollar.

In dem folgenden Video gibt es noch einen kleinen Eindruck:

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

24 Kommentare zu dem Artikel "Mavericks Mini: Das neuste OS X fürs iPhone optimiert [Video]"

  1. Valentin 4. August 2013 um 16:40 · Antworten
    Auch für iPad?
    iLike 0
    • Philipp Tusch
      Philipp Tusch 4. August 2013 um 16:42 · Antworten
      Aktuell noch nicht.
      iLike 0
    • Cox 5. August 2013 um 01:49 · Antworten
      Verdammt, fürs iPad, dann noch offiziell von Apple, mehr will ich doch gar nicht…
      iLike 0
  2. apple 4. August 2013 um 16:43 · Antworten
    cool, haette ich 2 iphone wuerde ich es machen :D hab aber nicht mal eins :/
    iLike 0
  3. Mark 4. August 2013 um 16:43 · Antworten
    Sieht süß aus … Kann mir aber nicht so ganz vorstellen, dass der Funktionsumfang komplett ist ..
    iLike 0
  4. Bryan 4. August 2013 um 16:44 · Antworten
    Für den Alltag wär das zwar nicht aber als Spielerei mach ich das auf mein bald altes iPhone
    iLike 0
  5. ispeedy 4. August 2013 um 16:51 · Antworten
    Also ich bin ja eigentlich ein kategorischer jailbreak ablehner, aber ich muss sagen, dass gefällt mir mal richtig gut!!! Hoffe dass ich das im Bekanntenkreis mal in echt ausprobieren kann…
    iLike 0
  6. Marcel 4. August 2013 um 16:51 · Antworten
    Ist eine schöne Sache, stellt sich die frage ob das auch für das iPad geht.
    iLike 0
  7. heinrich 4. August 2013 um 16:53 · Antworten
    auf dem ipad könnte ich es mir (später) gut vorstellen… ich kenne mich mit jailbreaks nicht so gut aus, kann man das dann als app starten, also wie am mac mit virtual box? oder optional davon booten? oder verliert man mit mavericks mini dann iOS?
    iLike 0
    • heinrich 4. August 2013 um 17:12 · Antworten
      weiß das niemand? :-(
      iLike 0
    • SCORRPiO 4. August 2013 um 17:38 · Antworten
      DreamBoard hast du als normales App Icon auf deinen Springboard. Wenn du es jedoch startest verhält es sich wie n Launcher (so wie man es bei Android kennt. gut zu erkennen und auch erklärt ist es hier https://www.youtube.com/watch?v=0B2Ne9GyzLM
      iLike 0
    • Mark 4. August 2013 um 17:59 · Antworten
      Den jailbreak kannst du entfernen
      iLike 0
  8. Marcus 4. August 2013 um 17:03 · Antworten
    die icons und der dock sehen 10.000 mal besser als ios 7 aus.
    iLike 0
  9. Maci 4. August 2013 um 17:32 · Antworten
    Für das iPad sehr gerne aber das iPhone wäre dafür zu klein
    iLike 0
  10. Tobi 4. August 2013 um 17:34 · Antworten
    Kann man dann noch telefonieren und SMSen? Oder könnte man Apps installieren? Auf der Website steht glaube ich nichts dazu.
    iLike 0
  11. Nick 4. August 2013 um 17:35 · Antworten
    Auf iPad wäre es der Hammer :D
    iLike 0
  12. erockx 4. August 2013 um 18:06 · Antworten
    Was bringt das ganze, wenn noch nicht einmal ein funktionierender Jailbreak draußen ist mit dem man das überhaupt erst ermöglichen kann?
    iLike 0
  13. Äppler 4. August 2013 um 18:09 · Antworten
    [entfernt]!!!!!!!!! Aber kein jailbreak also nein danke.
    iLike 0
    • Äppler 4. August 2013 um 19:14 · Antworten
      O.K. O.K. Sehr sehr schön
      iLike 0
  14. 4. August 2013 um 18:13 · Antworten
    Aufm iPhone ist es nicht so nützlich! Aber aufm iPad wäre das richtig geil! Gibt’s dafür ne iPad Version?
    iLike 0
  15. S.jobs 4. August 2013 um 20:20 · Antworten
    Jungs…. das habt ihr gut gemacht :)
    iLike 0
  16. AppleFreak 5. August 2013 um 02:18 · Antworten
    Auf dem iPad würde das sicher richtig geil aussehen!!!! Nur auf dem iPhone ist es ein bisschen zu klein:)
    iLike 0
  17. Applefreak 5. August 2013 um 16:49 · Antworten
    Kann mir bitte jemand das mal sagen wie man das draufmacht
    iLike 0
    • Äppler 5. August 2013 um 17:08 · Antworten
      Gib bei Bing mal Jailbreak ein und Schau was kommt,hab’s selbst noch nicht gemacht aber als erster Schritt kann’s nicht verkehrt sein.
      iLike 0