In Bildern: Detailliertes iTV Konzept mit iOS

Und wieder ist es Martin Hajek, der uns mit frischen Konzepten versorgt. Nach iPhone und iWatch jetzt also noch der Apple iTV.

92CD982D 70A7 4B07 82D2 770E7BE1AA3A In Bildern: Detailliertes iTV Konzept mit iOS

Sein neustes Mockup zeigt einen fast rahmenlosen Fernseher inklusive Detailaufnahmen von Einzelheiten. Der TV verfügt über diverse Anschlüsse, wie HDMI und eine Kamera über dem Display. Das ganze Design erinnert ein wenig an einen iMac in schwarz.

Nachfolgend seht ihr weitere Bilder, die Hajek konzipiert hat.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

9 Kommentare zu dem Artikel "In Bildern: Detailliertes iTV Konzept mit iOS"

  1. Schaffy 14. März 2013 um 08:10 · Antworten
    Mir gefällt es. Bitte 55 Zoll ab April 2013 ;)
    iLike 0
  2. Iborockt 14. März 2013 um 10:14 · Antworten
    Mit kamera auf der rückseite?!? Genau;) damit fotos machen;)
    iLike 0
    • M 14. März 2013 um 11:20 · Antworten
      Das ist keine Kamera!!! Sondern der Aus/ Einschaltknopf
      iLike 0
      • Iborockt 14. März 2013 um 22:11 ·
        Ok.
        iLike 0
  3. Xavier 14. März 2013 um 11:41 · Antworten
    Iborockt ist doch heut zu Tage voll in! Machst nicht mehr mit deinen iPhone Fotos sonder mit dem Fernseher ( kannst dann auf Facebook angeben)
    iLike 0
    • Iborockt 14. März 2013 um 22:13 · Antworten
      Ja genau! “Schaut euch die wand meines wohnzimmers an.” ” ich im stadion” oder so ähnlich. Der trend wird gross sein. Das ipad mini mega micro maxi oder so
      iLike 0
  4. MYTHOSmovado 14. März 2013 um 14:38 · Antworten
    @iborockt schau noch mal genau hin!! is keene Kamera!!
    iLike 0
  5. FabiMac 14. März 2013 um 22:16 · Antworten
    Gefällt Mir !!!! :)
    iLike 0
  6. Stefan 20. März 2013 um 14:19 · Antworten
    Ein sehr schickes Gerät – wie alles von Apple.
    iLike 0