Apple Karten: Köln nun auch in 3D

Apple arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung der hauseigenen Karten. Das bekommt der Endbenutzer auch spürbar mit. Wie uns Leser Dennis Bastian steckt, ist die Stadt Köln ab sofort auch in 3D verfügbar.

5B7FD4E2 0CB0 401A AC56 2A5B33EA90AE Apple Karten: Köln nun auch in 3D

Die nordrheinische Metropole mit dem bekannten Dom als Wahrzeichen kann ab sofort in der dritten Dimension abgerufen werden. Darüber hinaus wurden Teile von München noch optimiert. Auch an Berlin scheint das Team von Apple noch zu werkeln, da wir hier ebenfalls etwaige Verbesserungen feststellen konnten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

Werbepause:

5 Kommentare zu dem Artikel "Apple Karten: Köln nun auch in 3D"

  1. Xavier 5. Februar 2013 um 16:47 · Antworten
    Wann ist Hamburg dran???
    iLike 0
  2. balducien 5. Februar 2013 um 19:57 · Antworten
    Bei Google Earth ist meine Heimatstadt (Offiziell sogar noch ein Dorf) mit 16 000 Einwohnern in 3d, inklusive mein Haus & Bäume im Garten…
    iLike 0
    • -.- 6. Februar 2013 um 06:55 · Antworten
      Mit der sicherlich besten Qualität, die du je gesehen hast -.-
      iLike 0
  3. Uranus 5. Februar 2013 um 21:08 · Antworten
    Wann kommt Wuppertal ?
    iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Maps: Apple erweitert 3D-Kartenmaterial in Kalifornien | Apfelpage