App des Tages: Googles neue Anwendung Coordinate

Heute zum Super-App Donnerstag hat Google eine weitere Anwendung in den iOS App Store gestellt. Sie ist kostenlos und trägt den Namen Google Coordinate.
Produktivität pur! Der Internetkonzern verspricht, mit dieser neuen App die Effizienz im Team drastisch zu erhöhen. So ist es möglich zu sehen, wo ein Mitarbeiter gerade ist und welchen Auftrag er erfüllt. Damit kann man in Echtzeit sein Personal koordinieren.

Das Design der Anwendungpasst perfekt in Googles minimalistischen Stil auf iOS. Allerdings funktioniert sie nur mit einer entsprechenden Google-Lizenz, die lediglich für Unternehmen vorgesehen ist.

In dem folgenden Video erklärt der Dienstleister alles noch einmal:

562220757]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

5 Kommentare zu dem Artikel "App des Tages: Googles neue Anwendung Coordinate"

  1. TM 10. Januar 2013 um 18:26 · Antworten
    Willkommen im Überwachungsstaat die ham se doch nichmehr alle?!
    iLike 0
    • Hans 10. Januar 2013 um 20:26 · Antworten
      ich finds ganz cool
      iLike 0
  2. Marty 10. Januar 2013 um 19:29 · Antworten
    Das ist an sich keine schlechte Applikation. Nur ist es ungeeignet für handwerksfirmen, in denen die arbeiter gerade so einen Laptop bedienen können. Wenn sie dies nicht schaffen, Brauch man garnicht erst versuchen, sie mit einen Smartphone oder Tablet vertraut zu machen. Zumal es auch enorm in die kosten geht, für jeden Mitarbeiter ein solches Gerät zu kaufen.
    iLike 0
  3. Will nicht überwacht werden 10. Januar 2013 um 22:25 · Antworten
    Lässt euch nicht überwachen! Wehrt euch! Die App. Sollte keiner Laden.
    iLike 0
    • Ibo 11. Januar 2013 um 08:56 · Antworten
      Will nicht, gibt’s nicht. Du lebst in deutschland. Einer Diktatur. Uns wird doch alles vorgeschrieben. Ob es um essen oder überwachung geht. Also ich bin mir zu 100% sicher das deine daten bereits verkauft wurden. Bewegungsprofil etc. Also. Schaff dein fucking smartphone und/oder handy ab. Dann hast du wenigstens bissl mehr freiheit.
      iLike 0