Sharp: IZGO-LCD-Panel-Versorgung für Apple beendet.

Ein Bericht in der Tageszeitung Tokios besagt, dass Sharp offiziell die kleine bis mittelgroße IGZO-LCD-Versorgung für Apple aufgrund der geringen Rentabilität beendet hat. Zu diesem Zeitpunkt ist es schwierig zu beurteilen, ob dieses öffentliche Räsonnement tatsächlich oder nur eine Antwort auf das Apple-Dumping der IGZO-LCD-Panels wegen Verzögerungen in der Produktion ist.

Artikelbild iTV 1016 x 536 Sharp: IZGO LCD Panel Versorgung für Apple beendet.

IGZO ist eine Abkürzung für (Indium-Gallium-Zink-Oxid).

In den letzten Monaten wurde Sharp von seitens Apple schon mit 2 Milliarden US-Dollar unter die Arme gegriffen, um keine Produktionsausfälle durch eine mögliche Insolvenz herbeizurufen. Wie die Zukunft von Sharp aussieht, ist immernoch nicht klar. Angeblich sollen Apple und Intel derzeit einen Einstieg bei Sharp prüfen.

Quelle: Patently Apple

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Matthias Petrat
twitter Google app.net mail
Matthias Petrat