Photoshop Touch versehentlich schon jetzt veröffentlicht

Die für das iPad angepasste Adobe Photoshop Version “Photoshop Touch” sollte eigentlich am Montag den AppStore weltweit bereichern. Doch Adobe hat schon jetzt versehentlich die neue App in einigen Ländern veröffentlicht.

4C66C332 691C 4A5B A7D3 46230A1B28D2 Photoshop Touch versehentlich schon jetzt veröffentlicht

Nur 9,99 Dollar kostet Photoshop für das Apple iPad 2. Erstaunlicher Weise finden man überraschend viele Werkzeuge in der App wieder. Es gibt beispielsweise verschiedene Ebenen, die bekannten Auswahlwerkzeuge sowie Filter und Anpassungen zur Optimierung von Bildern. Mithilfe der iPad-Kamera kann man Ebenen mit geschossenen Fotos füllen. Alles ist für den Finger perfekt optimiert, sodass es keine Schwierigkeiten geben dürfte.

Hierzulande können wir Photoshop Touch erst ab morgen lediglich auf dem iPad 2 genießen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

1 Kommentar zu dem Artikel "Photoshop Touch versehentlich schon jetzt veröffentlicht"

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Adobe veröffentlicht Photoshop Touch für iPad 2 | Apfelpage