Umgestaltung vom iTunes Store und AppStore in Planung

Der iTunes Store sowie der AppStore sind nicht mehr aus der Apple Welt wegzudenken. Sie bilden die Grundlage für den Kauf von zum Beispiel Apps und Musik. Nun plant Apple, diese nach über 3 Jahren wieder an die mittlerweile herangerückte Konkurrenz anzupassen. Die beiden Stores sollen nun überarbeitet werden um das Finden von den Produkten zu erleichtern und das Design ansprechender zu gestalten. Apple geht dabei auf verschiedene Beschwerden von einigen Nutzern ein, die vorwiegend die Benutzerunfreundlichkeit kritisieren. Welche Änderungen wir genau erleben werden und ob vielleicht sogar ein eigener GameStore erscheint, werden wir wohl Ende dieses Jahres erfahren. Aber dann wird es höchste Zeit für eine Umgestaltung, wie wir finden.

F83F2056 9877 4DA1 8153 7794C5B25BDF Umgestaltung vom iTunes Store und AppStore in Planung

[via]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail
Robert Tusch

Werbepause:

2 Kommentare zu dem Artikel "Umgestaltung vom iTunes Store und AppStore in Planung"

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Apple kauft App-Suchmaschine Chomp | Apfelpage
  2. Kommt eine “Apps merken Funktion” im AppStore Update? | Apfelpage